Blasenentzündung und Seitenstechen vor lauter Aufregung?

Hallo meine lieben Kugelbäuche,

ich habe ende dieser Woche erst meinen ersten FA Termin.

Und ich muss mich heute in der Arbeit so aufregen, keine Ahnung ob das die SS-Hormone sind oder wirklich einfach weil die anderen so doof sind. Das ist aber egal...

Seit heute Nachmittag muss ich ständig zum bieseln (ich renne schon seit ich SS bin dauernd aber jetzt halt noch häufiger) dies brennt dann auch immer zum Schluss.... Ich weiß nicht ob ich bis Ende der Woche des wegen noch warten kann oder nicht?

Außerdem habe ich Seitenstechen rechts, ja ich weiß die Mutterbänder dehnen sich, aber das fühlt sich so an als wäre ich einen Marathon gelaufen. Mit meiner Müdigkeit in Verbindung ist es krausam. Ich bin noch nicht mal auf Arbeit angekommen, dann könnte ich mich schon wieder hinlegen und schlafen. Und das fördert nicht gerade meine Laune momentan.

Was habt ihr gemacht, wenn ich euch so maßlos aufgeregt habt?

Und was macht ihr gegen die Müdigkeit?

LG

1

Hallo,

hört sich nach einer Blasenentzündung an und die kommt nicht von der Aufregung.
Wenn es am Ende vom Pinkeln brennt, ist es eine Blasenentzündung und die gehört auf jeden Fall behandelt, bevor es zu einer Nierenbeckenentzündung kommt.

Wäre besser du konsultierst deinen Arzt, der wird dir ein in der Schwangerschaft zugelassenes Antibiotika verschreiben.

Blasenentzündungen sind neben Pilzinfektionen in der Schwangerschaft ziemlich häufig.

LG

2

Danke für deine Antwort.

Mhm ich werde es dann mal meinem FA sagen.

LG