Angst vor sex während der schwangerschaft

Hallo leute

ich bin im 5ten monat schwanger und hatte im nov. eine fehlgeburt erlitten, nun habe ich seit ich weiß das ich schwanger bin angst vor sex, da ich bei der letzten schwangerschaft nach dem sex wehen hatte und dieses auch jetzt in den ersten wochen passiert ist. Lust habe ich ohne ende aber wenn es dann soweit ist macht mein kopf zu und alles ist vorbei. ich weiß nicht was ich machen soll, dem baby kann nichts mehr passieren aber dennoch habe ich richtig angst und wie gesagt mein kopf macht zu. was kann mir dabei helfen?? ich weiß es nicht

1

Hallo,

du verbindest damit ein Traumatisches Erlebnis und somit funktioniert das nicht, entweder holst du dir Proffesionelle Hilfe umd diese Ängste loszuwerden oder du lässt es eben während der SS bleiben!

Lg, Marie

3

mein Angsttherapeut sagt konfrontationstherapie, was aber voll schwer ist das kann ich dir sagen

4

dann lass es doch bleiben wenn du Angst hast, was hilft es dir wenn du Tränenüberströmt im Bett liegst??? Nichts also blieb ruhig der Zustand der Schwangerschaft hält ja nicht ewig an!

Wenn die Konfratation doch nichts bringt!

Lg, Marie

2

Hallo
Seit ich damals immer nach dem Sex sb bekam, verzichten wir auf Sex.

Aber ich denke es gibt noch so viele Möglichkeiten um es sich "schön" zu machen.... Ganz darauf zu verzichten wäre sehr hart für mich!
Glg

5

Also ganz ehrlich, wenn das für Dich so ein Problem ist, dann lass es doch bleiben - versuche, mit Deinem Mann andre Wege zu finden, es Euch "schön" zu machen - es muß doch nicht immer zum Geschlechtsverkehr kommen.....wahrscheinlich könnte es ja Keiner von Euch Beiden wirklich genießen. Ich würde versuchen, offen und ehrlich mit Deinem Mann darüber zu sprechen und mir nicht so viele Gedanken zu machen.

Ich hatte auch vor 2 Jahren eine Fehlgeburt und nun in der SS läuft bei uns auch nicht wirklich viel. Einfach, weil ich, genau wie Du, Angst habe, dass etwas sein könnte (klar weiß ich vom Verstand her, dass das unbegründet ist, aber Kopf und Herz sind halt 2 paar Schuhe)

Bin nun in der 34. Woche und ich kann Dir sagen - soooo dramatisch ist das echt nicht, wenn man andre Wege sucht... :-)

Enstpann Dich, dann gehts Dir und dem Baby und dem Mann am Besten!

lg

6

ich versuche jamit meinem mann über sex zureden aber er hat ein paar probleme mit. ich denke er traut sich einfach nicht mit mir offen darüber zu reden was echt schade ist. aber ich geb ja nicht auf und frage immer mal wieder vorsichtig nach oder wir nicht dies oder das mal machen wollen.

7

huhu,

ich kann genau nachempfinden wie du dich fühlst! Bei mir war es nicht anders. Hatte vor 2 Jahren eine Fg, die Blutungen fingen direkt nach dem Sex an. Bin jetzt 18+2 ssw und hab auch panische Angst mit meinem Mann zu schlafen, er tut mir so leid und ich mir irgendwie auch#kratz Auch wenn der logische Menschenverstand einem sagt, dass nichts passieren kann und das Baby "gut verpackt" ist,r ich komme auch einfach nicht gegen diese Ängste an:-(

10

schau mal meine antwort bei ginanina.

8

Hallo lacrima,

ich kann dir leider keinen tipp geben.mache aber gerade das gleiche durch wie du!
ich hatte im letzten jahr eine stille geburt in der 32.ssw, und jetzt habe ich absolute angst vor sex, dabei hatte ich nie vorzeitige wehen.

fuer meine beziehung ist das alles andere als einfach, denn ich bin schon in der 26. ssw, und mein partner beschwert sich schon manchmal deswegen.ich habs ihm versucht zu erklären, und im grossen und ganzen versteht er es.aber es ist trotzdem nicht einfach....

Viel glück

Lg Ina

9

da habe ich zum glück glück mit meinem mann, er versteht das vollkommen und hat selber auch angst das wieder irgendwas passiert und er beschwert sich deswegen nicht, im gegenteil ich bin es die sich beschwert weil ich sehr gerne Sex mache;-). Von daher ist da kein problem. Nur mein Kopf hindert mich daran. ich hab mir vorgenommen mit meinem Hasen am we einen schönen abend zu machen und uns gegenseitig zu verwöhnen ohne direkten geschlechtsverkehr ( er ist auf montage zur zeit ) und alles weitere wird sich ergeben wenn nicht dann nicht wenn doch dann doch.

Es tut gut zu lesen das ich nicht alleine mit soein problem bin. das zeit mir das ich mich normal verhalte nach so einem Ereigniss

Ich hoffe Ihr werdet auch ein weg finden damit besser umzugehen und ich werde euch auf den laufenden halten was passiert ist.

11

Hey meine Lieben das Wochenende ist vorbei und mein Hase war entlcih wieder da, und es war alles wunderschön. Nur das ich mir nach einiger zeit gedacht habe das es doch schwachsinnig ist auf sex zu verzichten nur weil mir mein kopf sagt das es meinem Baby schadet. also kopf beiseite geschoben und alles war gut. Es war wunderschön und es ist auch nichts passiert uns allen geht es wunderbar und ich bin so stolz auf mich das ich es geschafft habe. Ich hoffe es macht euch mut das selbe zutun.#verliebt