eiweiss im urin 16ssw-und was jetzt?hilfe!!!

    • (1) 01.04.06 - 20:17

      hallo
      ich bin in der 16 ssw und habe seit9 wochen immer eiweiss im urin..aber der blutdruck ist grenzwertig..was heisst das? was für eine wirkung hat das auf das baby?
      ich trinke echt viel(2-4l) und esse gesund bewege mich gerne und bin sonst fit... nur ab und zu ist mir bisscvhen schlecht und mus dann schpucken...so alle zwei-drei tage...
      bitte um antwort weil ich bisschen angst von der frühgestose habe..
      vielen dank
      zaba

      Empfehlungen aus unserer Redaktion
      • hallo zaba,

        hat dein arzt denn was dazu gesagt? wenn nicht dann ist es nicht schlimm. ich hatte dieses problem auch. es ist eigentlich auch normal dass eine schwangere mehr eiweiss ausscheidet und das dann auch mal im urin vorkommen kann. mach dir keine sorgen. falls du dich aber sehr sorgst, was ja auch nicht gut für dein kleines ist, dann ruf einfach am montag deinen fa an, und frag nach. er wird dir schon nicht den kopf abreissen.

        glg glori22+5#liebdrueck

        Hi Zaba,

        also bißchen Eiweiss ist normal das kann vom Schleim aus der Gebärmutter kommen.

        Bei mir war der Urin seit Anfang an nicht ok, weil ich auch Leukozyten und Blut neben Eiweiß im Urin hatte.


        Lg Jule

        P.s. war bei mir Harnwegsinfektion, Nierenbeckenentzündung und Nierenstau

Top Diskussionen anzeigen