Keine Chromosomenstörung - ich bin sooo glücklich!!! *Mutmachposting*

    • (1) 12.04.06 - 13:49

      Hallo Alle!

      Nochmal eine Kurzfassung meiner Geschichte: Ich habe vor zwei Wochen eine Nackenfaltenmessung machen lassen. Das Ergebnis war leider katastrophal: 3,6 mm - Verdacht auf Chromosomenstörung (u. a. Down Syndrom). Ich mußte daher letzten Mittwoch eine Chorionzottenbiopsie machen lassen. Die Warterei war die Hölle, ich war fix und fertig. Letzten Freitag hätte ich das Ergebnis mitgeteilt bekommen sollen, doch das Krankenhaus hat mich angerufen und gesagt, daß der Schnelltest nicht funktioniert hat und daß ich das Ergebnis erst am Dienstag erfahren würde. Ich mußte also noch länger warten und das war echt schlimm. Gestern endlich der erleichternde Anruf des Arztes: Es ist alles in Ordnung und wir bekommen einen Jungen!!! Die Freude ist unbeschreiblich groß!!! #freu

      Ich möchte allen Mut machen, bei denen das Ergebnis der Nackenfaltenuntersuchung auch nicht so toll ausgefallen ist. Wie ihr seht, muß selbst so ein schlechter Wert nichts heißen.

      Weiters möchte ich mich bei allen bedanken, die meine Geschichte mitverfolgt und mir die Daumen gedrückt haben.

      Alles Liebe #herzlich
      Martina

      • Hallo Martina,

        das freut mich für Dich.

        Unser Wert war in etwa der Gleiche, also Fruchtwasseruntersuchung.

        Einen Tag danach Blasenriss, klasse.

        Nun bangen wir daß wir bis zum lebenfähigen Alter kommen werden.

        Ergebnis war natürlich, daß alles in bester Ordnung ist und wir einen Jungen bekommen.

        Ich würde es nie wieder machen lassen, das ist meine Meinung.

        LG

        Kerstin mit 3 Kids & #baby Cederic 19 SSW

        • Hallo Kerstin!

          Das tut mir leid, das ist ja furchtbar!!! Ist der Blasenriss durch die Fruchtwasseruntersuchung entstanden?

          Ich drücke dir ganz fest die Daumen, daß alles gut wird!!! #liebdrueck

          Alles Liebe
          Martina

      Hallo Martina!!!

      Na dann mal !!
      Alles Gute!!
      Habe das gleiche so in etwa auch hinter mir.
      Furchtbar!!!!!!!!!
      Bei uns war dann auch alles in Ordnung!!(Gott sei dank)

      Wie du schon sagtest ein schlechter wert muss nichts heissen!!!!!!

      LG

      Ramona und Leonie ET-5

      • Hallo Ramona!

        Vielen Dank und alles Gute für die bevorstehende Geburt eurer Tochter. #klee

        Den Namen Leonie finde ich übrigens total hübsch. Wäre auch mein Favorite gewesen bei einem Mädchen aber wir bekommen ja einen Jungen.

        Alles Liebe
        Martina

    hallo martina!

    herzlichen glückwunsch!

    wir hatten die gleiche misere, nackenfalte 4,7!
    war die hölle, obwohl wir nicht so lange aufs ergebnis warten mussten. zum glück ist auch bei uns alles ok, wir bekommen ein mädchen!

    hat man dir auch gesagt, dass du das herz kontrollieren lassen musst?

    wann hast du et?

    lg nina

    • Hallo Nina!

      Vielen Dank! Freu mich auch sehr für dich, daß alles in Ordnung ist.

      Nach der Chorionzottenbiopsie mußte ich über Nacht im Krankenhaus bleiben und am nächsten Tag wurde dann ein Ultraschall gemacht, wo kontrolliert wurde, ob mit dem Baby alles in Ordnung ist (was gottseidank der Fall war). Meinst du, daß ich das zusätzlich nochmals kontrollieren lassen sollte?

      ET war ursprünglich der 29. 9. 2006, wobei das nun lt. Ultraschall auf den 9. 10. verschoben worden ist. Und bei dir?

      Ganz liebe Grüße
      Martina

      • seltsam, ich musste nachher nur eine halbe stunde liegenbleiben und dann wurde ein us gemacht. und: ich sollte mich 3 tage schonen (leicht gesagt, wenn man einen zwerg daheim hat).

        mir wurde gesagt, dass eine verdickte nackenfalte auch auf einen herzfehler hinweisen kann (kann man erst in der 20. ssw kontrollieren) und nahegelegt, das besonders im auge zu behalten. habe morgen termin zur besprechung der weiteren vorgehensweise.

        lt. meiner rechnung hätte ich et am 19.10. gehabt. mein fa hat auf 27.10. korrigiert, mein us arzt wieder auf 19.10. (er meint, so sehr kann er sich nicht irren). hoffe morgen auf klärung und gehe vom 19. aus, da der us arzt die neueren geräte hat!

        ich wünsch euch weiterhin viel glück und hoffe, nur noch positives von euch zu hören!

        lg nina + minis

        • Danke für den Tipp! Ich habe irgendwann im Mai einen Organ-Screening Termin, da wird sicher das Herz nochmals genau angesehen. Hoffe, daß auch dahingehend alles in Ordnung ist.

          Wünsche euch auch alles Gute!

          LG
          Martina

Top Diskussionen anzeigen