Antibiotika in der 10. SSW...

    • (1) 01.05.06 - 21:31

      Hallo!

      Habe am Wochenende so schlimme Ohrenschmerzen bekommen, diagnostiziert wurde Viruserkältung mit Mittelohrentzündung, dass mir der Hausarzt Antibiotika verschrieben hat... Habe es schon genommen, habe aber jetzt schon Angst... Kann es dem Kind schaden? Was für Auswirkungen kann es haben? Will mich nicht verrückt machen, möchte es aber trotzdem wissen!

      Hoffe, jemand kennt sich aus!

      Lg, Stephi + #ei (10. SSW)

      • Hallo hoffe du hast deinem Doc gesagt das du schwanger bist???
        Man darf nicht alles nehmen während der Schwangerschaft,aber wenn dus gesagt hast hat dein Arzt das bestimmt berücksichtigt,kannst ja Beipackzettel lesen.
        LG

        • Hallo!

          Ja, klar hab ichs ihm gesagt... In der Packungsbeilage steht irgendwas von wegen "nicht fruchtschädigend..." usw. Aber man hört doch nichts Gutes von solchen Medikamenten in der Schwangerschaft...

          Lg

          • Dann bin ich ja beruhigt:-D
            Wie gesagt musste 10 Tage lang Antibiotika Granulat trinken morgens u abends bei mir stand auch das das nicht Fruchtschädigend ist,aber was bleibt uns denn übrig? Ich habe vertraut und mir gehts gut,ich glaube wir bzw ich bin sehr ängstlich was sowas angeht...
            Mach dir nicht so viele Sorgen,wünsche dir ne gute Besserung

Top Diskussionen anzeigen