Fruchtwasser oder Ausfluss?

Ich habe ständig ein nasses Gefühl in der Hose.
Woher weiß ich, ob das eventuell tröpfchenweise Fruchtwasser oder nur wässriger Ausfluss ist? Kann ich das überhaupt selbst rausfinden?

Bin 27. SSW.

Danke!

1

In der Apotheke gibt es Lackmuspapier

2

Ich hoff es ist Ausfluss, Fruchtwasser ist Gelb Grünlich und müffelt etwas mehr soweit ich es beurteilen kann.
Ich hatte ein Riss in der Fruchtblase und es kam immer wenig raus ..

Aber um ganz sicher zu sein Ruf dein FA oder Hebamme an

3

Ich würde sagen geh zum Arzt. Lieber einmal mehr als zu wenig.

Ich glaub auch das wir es ned selber rausfinden können.

Ich wäre schon beim Arzt,da wäre es mir egal was die sagen.

4

bitte geh sofort zum FA oder ins Krankenhaus. Die können einen Abstrich machen und
testen ob es sich um Fruchtwasser handelt oder nicht.
Bitte nicht warten.
Bei mir hats genauso angefangen und 12std später war der kleine da...nur bist leider du noch nicht so weit!!

Viel Glück

goyess

5

Oh, bei diesen Antworten bekomme ich ja direkt einen Schreck...

ABER: Ich habe diese Nässe in der Hose bestimmt schon zwei drei Wochen. Ich habe es immer auf Ausfluss geschoben, weil ich schon immer (denke ich zumindest) viel hatte (hab ja keinen Vergleich mit anderen Frauen).

Nur weil ich das Baby in den letzten Tagen so krass deutlich spüre (Konturen), kam mir der Gedanke, ob ich vielleicht gerade auslaufe.

Nur macht der lange Zeitraum ja dann keinen Sinn...

6

Ich habe das selbe Problem wie du aber schon seid ein paar Wochen.
Ich habe öfters einen nassen Fleck in der Unterhose weil mein Ausfluss so flüssig ist.
Ich habe mir in der Apotheke Ph-Teststreifen geholt. Bis jetzt war der Ph-Wert bei mir immer vollkommen in Ordnung.

Gruss Babydool87 #ei (27 ssw)

7

Deshalb gibt es Slip-Einlagen...

ich brauche sie schon seit anfang der ss, da ich von anfang an nen starken ausfluss hatte...

aber wenn´s dir komisch vorkommt, frag lieber deinen gyn.

grüßli

ever.green 35+2

8

... die ich eben ständig wechseln muss!

9

dann würde ich wirklich lieber deinen gyn fragen...

denn ich muss meine max. 2/tag wechseln... mehr nicht..

lieber 1mal zu viel fragen als zu wenig.

grüßli