Wie lange bis Ergebnis NT-Screening (Risiko) kommt?

Hallo Ihr Lieben,

ich hatte ja gestern meinen 2. Teil des NT-Screening. Nun hab ich total in der Klinik vergessen zu fragen, wann in etwa der Brief vom Labor mit der Risikoberechnung kommt.

Wann kam das bei Euch?

Bin ganz nervös, weil gestern ja auch ein Reflow im Ductus Venosus festgestellt wurde. Ansonsten waren die Werte in Ordnung. Die NF lag auch bei 1,7. Die Professorin meinte zwar ich solle mir keine großartigen Gedanken machen, aber die macht man sich doch automatisch.

Ach mensch, hätte ich den Mist doch nie machen lassen...

LGe Isa#schmoll

1

Hallo,

wir durften eine Woche später anrufen und der Arzt konnte uns geruhigen:

Risiko auf Trisomie 21 - 1:1.600 und
Risiko auf Trisomie 18 - 1:40.000.

Zusammen mit der Nackenfalte, die unauffällig bei 0,9 lag, ist das Risiko erstmal gering.
Aber man kann ja nicht reinschauen. Aber es beruhigt.

Unser FA meinte, dass der Grenzwert für die Nackenfalte bei 1,8 beginnt, ist also bei dir auch erstmal nur erhöht, das heißt noch lange nichts.

Genau wissen wir es erst, wenn die Schnuckels da sind. ;-)

Alles Gute weiterhin.

LG, Raupen

2

Danke erstmal fur deinen beitrag. Aber wie kommst du darauf, das die nf erhöht ist? Das ist doch total falsch. Der grenzwert fängt bei 2,5 an und 1,7 ist da ja wohl top!

3

...Sorry, aber die Nackenfalte ist erst ab 3,0mm auffällig, zwischen 2,5mm und 3mm ist sie grenzwertig!

Bitte die Userinnen nicht mit solchen falschen Aussagen beunruhigen,

LG, Ann

weitere Kommentare laden
6

Hallo Isa,

sorry, wenn ich dich gestern verunsichert habe, aber ich hatte die Info von meinem FA.

In der einschlägigen Literatur liegt der Wert wohl eher um 3 bis 6. Ich kann mir das nur so erklären, dass unser FA EXTREM übervorsichtig ist oder sich versprochen hat.

Sorry für die Verunsicherung, war keine Absicht.

Mach dir keine Sorgen, alles wird gut.

LG.