Eipollösung: bei wem hats geklappt und wie lange musstet ihr warten?

Hallo zusammen#winke!
Ich hatte heute an Et-1 wieder einen Termin bei meiner ärztin. Ee geht endlich voran:-).
Mumu ist 2 cm geöffnet und auf dem ctg war ein leichter hügel zu erkennen.

Meine ärztin hat dann eine Eipollösung gemacht und meinte dass wir uns dann Montag wohl nicht mehr sehen. Sie hat gesagt, dass es etwas bluten könnte.

Nun meine Fragen:
Bei wem wurde das auch gemacht und ist es dann in den nächsten 48 Stunden zur Geburt gekommen?

Muss es unbedingt bluten, damit es was bewirkt?

Bei mir blutet es nicht. War auch eben schon mit meinem Mann spazieren, habe aber auch keine weiteren anzeichen.
Darf ich trotzdem nachher baden gehen?

Freue mich über eure Erfahrungen.

Lg

1

Hab es bei meiner kleinen dreimal ohne Erfolg machen lassen.

Bin jetzt ET+4 und heute nachmittag probieren wir es wieder.

Geblutet hat es bei mir immer.

Viel Glück.

2

Huhu

Ich hatte auch eine eiPollösung...geblutet hat es bei mir nicht!!!

Ich hatte allerdings vorher schon leichte regelmäßige wehen...danach stärkere regelmäßige wehen...da ich gel gelegt bekam kann ich dir nicht sagen wie es aus geht für dich :-/

LG

3

Hey bei mir wurde es auch gemacht und innerhalb 48 Std bekam ich dann meine wehen und 6std später War mein Engel endlich da

4

Bei mir wurde auch eine gemacht habe dannach auch ein wenig geblutet das war Freitag nachts so gegen 1 Uhr hatte allerdings auch schon wehen die gut zu veratmen waren meine Tochter war dann am Samstag um 12:56 Uhr da :)

5

Hallo,

bei mir wurde das zur Einleitung mit Gel zwei mal gemacht, aber mehr als es sch**** weh tat kam nichts, keine Blutung, keine Wehen.

LG #winke

6

2std später war baby da

7

Bei mir wurde es am ET gemacht und an ET +1 gings Abends los! Innerhalb von 2 1/2 Std war Mausi da! Würde es immer wieder machen lassen,denn ohne Eipollösung wärs bestimmt nicht so fix losgegangen!

8

Bei Nr.2 wurde es bei 40+1 morgens um 10 gemacht. Hat ein bißchen geblutet, sonst tat sich erstmal nix. 40+2 kam sie dann morgens um 7, aber ob das nun an der Eipollösung lag oder sie selbst den Tag gut fand, weiß ich natürlich nicht ;-).

9

Huhu,

danke erstmal für Eure Antworten.
Ich denke ich gehöre dann zu denen, bei denen es nichts bringt :-(. Es sind jetzt schon über 18 Stunden vergangen und ich spüre nicht im geringsten, dass sich irgendetwas ändert. Waren gestern noch 2 mal schön spazieren, war baden und habe meinen Bauch massiert. Aber es tut sich nichts.
Selbst das Ziehen, das ich die Tage zuvor im Unterleib gespürt hatte ist nicht da. Da muss ich wohl doch noch etwas Geduld haben.

LG