Sturz aufm Po in der 24.SSW

Ich wünsch euch erst mal einen schönen Abend...

Nun mag ich mal Luft über unsere kleine Katze (11Wochen) machen... Brr.. und über mich. #klatsch Sie zerrt alles und von überall her und heraus und verteilt es im Flur,.. #nanana So auch heute, nur das ich heute die Sachen im Flur beim Treppe runterlaufen nicht gesehen hab und unten nun auf zwei Sachen ausgerutscht bin. Zum Glück bin ich "nur" aufm Po gefallen. Ellebogen hab ich mir an bzw auf der Treppe gestoßen und denke es ist geprellt #augen
Richtig weh tut mir nichts außer mein Ellebogen. Aber denke das meine Wirbelsäule schon nen guten Dämpfer abgekommen hat.

Ich bin jetzt nicht zum Arzt. Kind bewegt sich wie immer, turnt also fleißig rum und boxt mich. Gedanken mach ich mir jetzt keine weiter, weil die Kleinen im Bauch ja gut geschützt sind.

Bei welchen Anzeichen sollte ich morgen mal den Arzt aufsuchen? Zum Frauenarzt muss ich Montag sowieso.

Danke für den Dampf ablassen #schwitz

Gruß Kleene-a mit "Fritzi" in der 24. ssw

1

jaja, die lieben Tierchen. habe beim Versorgen meiner Stute es auch geschafft mir einen harten Fall auf den Po zu leisten....

das war vor einigen Wochen und an einem Donnerstag abend. da nichts geblutet hat, hab ich am nächsten Tag beim FA angerufen und wir haben lieber vor dem Wochenende einmal nachgeschaut (hätte am Montag Vorsorge gehabt, haben wir dann einfach vorgezogen)

wichtig ist, dass die Fruchtblase nichts abbekommen hat. also wenn Flüssigkeit abgeht, dann lieber gleich ins Krankenhaus. ansonsten hatte mein Mini-Möpel den Fall gut überlebt, nur meine Wirbelsäule inkl. Steißbein nicht...mir tat auch die nächsten Tage alles weh..eine richtige Wirbelsäulenstauchung :-(

nur damit du vielleicht einschätzen kannst, wie fest ich mich "hingesetzt" hab :-)

liebe grüße und alles Gute