Floradix ungekühlt - gefährlich?

Hey ihr,

mir ist was ganz blödes passiert. Mein Mann hat heute in der Apotheke Florenz Kräuterblut geholt und dort wurde ihm gesagt, dass das nach Anbruch in den Kühlschrank gehört. Mir hat das das letzte mal niemand gesagt und irgendwie hab ichs überlesen. Auf jeden Fall hab ichs jetzt vier Wo chen ungekhlt genommen. Weiß jemand, ob das mir und meinem Kind geschadet haben könnte? Warum muss das überhaupt in den Kühlschrank?

Krieg grad bisschen die Panik. Bin 26. Ssw. Hab an mir nur beobachtet, dass ich seit einer Woche hin und wieder mal Durchfall habe.

LG

1

Gekühlt werden sollte Floradix weil es nicht chemisch konserviert ist, d.h. es wird nicht künstlich länger haltbar gemacht.
Das kühlen ist hygienisch vorteilhafter und vermeidet ein absetzen verschiedener Stoffe.

Im Beipackzettel findet sich aber auch die Angabe das es nicht über 25 Grad gelagert werden sollte, neben dem Satz das man es kühl aufbewahren soll ;-)

(Deshalb lohnt es sich manchmal doch den Beipackzettel zu lesen)
Wichtig ist, dass es nach Anbruch binnen 4 Wochen verbraucht wird.

Sollte es ungeeignet gewesen sein, hättest du es gemerkt, man reagiert dann beispielsweise mit Nebenwirkungen oder einem Placeboeffekt.

Mach dir keine Sorgen, jetzt weißt du ja wie es aufbewahrt werden sollte :-)

2

Meinst du, dass mein Durchfall was damit zu tun hatte? Oder welche Nebenwirkungen?
Mit Placeboeffekt meinst du, dass es einfach nicht gewirkt hat, oder?

3

Ich glaube, du musst dir keine Sorgen machen. Wenn es schädlich für dich oder das Baby wäre, den Saft ungekühlt zu nehmen, würde das sicher nicht nur klein auf der Packung oder dem Beipackzettel stehen, sondern groß irgendwo und der Apotheker hätte dich sicher auch drauf hingewiesen. Oder du würdest das Zeug gar nicht im freien Verkauf kriegen.

Und wenn dir nix aufgefallen ist, dass es komisch schmeckt oder anders als vorher, dann war auch alles ok damit. Der Durchfall kommt vermutlich einfach von der SS an sich. Das ist normal, ich glaube, das hat jede Schwangere mal.