Pco nach Gewichtsabnahme schwanger?

Hallo....
Wer von euch hat pco und ist nach einer Gewichtsabnahme schwanger geworden und hat davon gehört?
Ich habe pco keine mens und übergewicht.
Habe jetzt schon 6,8 kg abgenommen. Hoffe das es bald klappt und die abnahme dies begünstigt.

Lg

1

Hallo trinchen,

japp ... funktioniert #ole

Habe 15 kg mit Ernährungsumstellung auf Low Carb geschafft und bin dann im Januar auf ganz natürlichem Weg schwanger geworden. Meine ganze Geschichte findest auf meiner VK.

Mach weiter so ... es lohnt sich #pro

Viel Glück und liebe Grüße

2

WOW das macht echt mut!!!

Alles gute hast ja nicht mehr lange!

3

kommt aufs Ausgangsgewicht an..

Ich hab vor der PCO- (und Hashi) Behandlung 15 kg abgenommen und dann nochmal 10 kg..

Schwanger geworden bin ich dann aber ehr mit Mönchspfeffer, der meinem Zyklus etwas ins Lot gebracht hat.

Schilddrüse sollte man auch überprüfen lassen!

4

Ich habe am Donnerstag meinen ersten Termin beim Endokrinologen, mal sehen was der sagt!
Ich war ja schonmal schwanger.. leider nur bis zur 21ssw siehe VK.
Mönchspfeffer hat nix gebacht..

7

Es gibt die Möglichkeit PCO mit Metformin als off-label-use zu behandeln.. das hat bei mir zwar geholfen einen fegelmäßigen Zyklus wieder herzustellen, nur leider ohne Eisprung.. der kam dann in der Kombi mit dem Mönchspfeffer..

Viel Erfolg !!

weiteren Kommentar laden
5

Hallo,

ich hatte ganz schlimm PCO und dadurch sieben Jahre überfüllten Kinderwunsch.

Nun bin ich das mittlerweile dritte Mal schwanger. Jedes Mal hat's während WW-Ernährung geschnackelt (nicht wirklich mit großer Gewichtsabnahme verbunden, ging beim zweiten und dritten viel zu schnell ;-)).

Ist auf jeden Fall ein lohnenswerter Versuch. Weiter so #pro

Liebe Grüße
Ina #winke

6

Danke! Alles gute für dich!

@all:
Was war den das Ausgangsgewicht bei Euch?

9

Hallo,

kann nur bestätigen: es funktioniert.

Hab im Frühjahr 25 kg abgenommen und bin dann schwanger geworden. Hab auf Kohlenhydrate verzichtet und auf Süßigkeiten. Ich hatte vorher über 100 kg, mein BMI war fast bei 40!!!

Manchmal frag ich mich aber schon, ob es tatsächlich an der Gewichtsabnahme gelegen ist oder auch vielleicht daran, dass ich meinen KiWu aufgegeben habe..., denn bei meiner Tochter hatte ich 20 kg mehr auf den Rippen.

Drück dir die Daumen, dass es klappt.

LG

10

Danke! Ich bin mal gespannt ob sich meine Werte verbessert haben durch die abnahme...

Alles gute für dich!

11

hallo, habe auch pco. insulinresistenz und schilddrüsenunterfunktion. und ich habe immer wieder mal abgenommen und auch wieder zugenommen. wog meistens um die 100. erst durch medikamente bin ich schwanger geworden. wir haben 5 jahre alles versucht. ich nehme metformin und l thyroxin...habe dann auch mehrere versuche mit clomifen unternommen. klar kann abnehmen immer alles fördern aber ich weiß wie schwer es ist wenn man unter so einem großen psychischen druck steht und da war abnehmen für mich fast unmöglich weil ich einfach so fertig war. ich würde mich mit so einer diagnose immer wieder in eine kinderwunschklinik in behandlung geben...alles gute...nicht aufgeben...

12

Danke!
Mal sehen was der Donnerstag bringt....

13

Hi!!

Es ging bei mir auch ohne Abnehmen! Wir haben halt nachgeholfen! Und nach zwei ÜZ war ich schwanger!:)

Lg alicja

15

Was habt ihr denn gemacht?

19

Wir haben es erst so versucht! Nachdem meine Zyklen aber nach dem absetzten der Pille immer länger wurden bin ich zum Arzt. Verdacht PCO!

Also Mens wurde ausgelöst und einen Zyklus lang hab ich zum stimulieren Clomifen genommen. Leider hat es garnichts gebracht! Also nochmal mens ausgelöst und dann hab ich mir Gonal f gespritzt. Bis sich etwas Tat. Als zwei Reife Follikel da waren wurde mein Eisprung ausgelöst. Dann war Herzeln angesagt... Haben wir auch schon vorher...;) tja und jetzt bin ich in der 27ssw mit Zwillingen!:)

14

Hallo ich habe bei meiner ersten ss 99 kilo gewogen und jetzt habe ich mit 120 kilo angefangen bin beides mal so schwanger geworden ohne was weis nicht ob es immer an einen selber liegt hab jetzt in der ss 6 kilo abgenommen und halte das Gewicht

16

hast du auch pco?

17

Sorry hab das überlesen mit den pco nein habe ich nicht hab nur eine Schilddrüse unterfunktion

18

Ich habe auch PCO und bin jetzt schwanger :)
Ich habe ca. 8 kg Übergewicht und habe es geschafft, mein PCO mit Sport in den Griff zu bekommen. Abnehmversuche haben bei mir leider nichts gebracht, hatte mit WeightWatchers angefangen aber leider hat das meinen Zyklus nicht verbessert, sondern sogar noch verlängert...

Habe in dem Zyklus, in dem es geklappt hat, in der 1. Zyklushälfte sehr intensiv Sport betrieben (mind. 3x die Woche Ausdauertraining, aber halt sehr intensiv, nicht nur 30 min aufs Fahrrad im Fitnessstudio - nach der Sporteinheit musste ich so richtig fertig und durchgeschwitzt sein). Nach dem Programm hatte ich meinen Eisprung am 21. ZT und da hat es auch geklappt :) ich weiß nicht, wie du gerade abnimmst, aber ich kann dir sport dazu nur empfehlen, soll die zellen ja wieder anspechender auf insulin machen!
Viel Erfolg #klee