Könnt ihr mir mal helfen mit meinem Blutergebniss wegen den Ringelröteln?

Hallo zusammen,

Ich hab nun den Befund bekommen und da steht:

Parvovirus B19-IGG (EIA) 197. U/ml. Negativ:<20 Grenzwertig: 20-24 Positiv:>24

Parvovirus B19-IGM (EIA) 5. U/ml. Negativ:<20 Grenzwertig: 20-24 Positiv:>24

Der Befund weist auf eine früher durchgemachte Parvovirus B-19 Infektion hin.Bei entsprechender Anamese ist eine Immunität wahrscheinlich. Sollte allerdings klinisch der Verdacht auf eine Viruspersistenz bestehen wird die Durchführung eines IgG/IgM-Immunoblots dringend angeraten.

Heißt das jetzt ich bin Immun , oder das es grenzwertig ist und nur wahrscheinlich Immunität besteht?

Die Sprechstundenhilfe konnte mir da leider nicht helfen und meinte ich soll meinen FA lieber fragen #aerger

Danke euch schon mal :-)

LG Zelania +2 Mädels an der Hand und 15+3 SSW :-)

1

für mich sieht es so aus, als wärst du immun, da dein igg 194 ist und alles über 20 positiv ist.
kg

2

Huhu,

wenn da im Befund steht "eine früher durchgemachte Infektion" und "Immunität wahrscheinlich" bist du wohl immun.

IgG sind die Langzeitantikörper, die die Immunität anzeigen; IgM wird bei einer frischen Infektion in großem Maß gefunden.

LG Domi