stoss in bauch bekommen (29ssw)

Hey Mädls,

Was meint ihr,mach ich mich grad unnötig verrückt? Heut mittag (13uhr) war mein sohn (fast 2) neben mir gesessen. Er hatte dann nen "anfall" weil papa ihn zum windeln wechseln mitnehmen wollte und hat sich mit erheblicher wucht nach hinten geschmissen. Mit seinem Kopf hat er voll meinen bauch getroffen (29ssw).aber eher oben rum. Hab ne tiefsitzende vwp, die teilweise den muttermund verschliesst.

Hatte eig keine schmerzen,der schock war eher größer als alles andere. Und auch jetz sind keine schmerzen da, baby rumpelt im bauch, trotzdem mach ich mir Gedanken.

Eig Schwachsinn oder?weil er rammt mir öfters mal seinen ellbogen rein oder beim kuscheln liegt er halb aufm bauch oder nachts liegt ich selbst so halb drauf....

Oh man....irgendwie macht man sich in der 2.ss viel mehr sorgen,find ich....

1

Ach ne, die vwp verschliesst ned den muttermund sondern sie liegt ein bisschen davor, versperrt somit den ausgang

2

Hallo,
also wenn Du keine Schmerzen hast würde ich einfach mal abwarten wie es bis morgen ist! An sich sollte es nicht viel ausmachen.
Aber wenn Du heute Nacht oder morgen Schmerzen/ Wehen o.ä. bekommst dann ab zum Arzt!