ziehen in der leiste. .. angst.

Hallo ihr lieben ich hoffe ihr könnt mir etwas helfen.

Ich bin in der 17. Ssw und habe ab und zu ein leichtes ziehen links in der leiste mal ist es da und mal wieder weg. Ist das normal?

Ich hab angst. ...

1

in jeder ss zieht, pieckst, drückt etwas. alles absolut normal...

2

Puh ok vielen Dank das beruhigt mich schon mal etwas. Ich hab mir Angst das etwas mit dem Baby ist.

3

Ich habe andauernd an Ziehen und Pieksen in der linken Seite, hab manchmal das Gefühl mein Eierstock würde festklemmen :-p

Ist ganz normal! hab meine Frauenärztin mal gefragt, ob das Kind auf dieser Seite liegt... liegt aber rechts. Die Gebärmutter wächst ja und ändert ihre Position! Sowas merkt man dann natürlich :-)
Also ein völlig gesundes Ziehen und Pieksen :-)

weitere Kommentare laden
6

da sind sie wieder, die lieben mutterbänder.

die können noch echt FIES werden.
z.b. nachts,wenn man im bettchen liegt, sich nichtsahnend in ruhe umdrehen will...
und man denkt,der bauch zerreißt und man mag nichtmal mehr atmen#schwitz

#verliebt;-)#winke#klee

7

Ohoh ok Danke:) in meiner ersten Schwangerschaft hatte ich es nicht so doll ist ich hatte einfach nicht so viel Angst. Danke euch allen ihr habt mir den abend gerettet. Ich wünsche euch auch einen tollen Abend :))

8

joo:-)

wird auch mit jeder weiteren SS nicht einfacher für mama und ihren körper;-)

kümmer dich ein wenig um "dich" (deinen körper) der bracuht das,wenn er ruft;-)#winke

9

Hallo! #winke

Freu dich dass du das Ganze nur als "leichtes" Ziehen beschreiben kannst :-p
Bei mir sind es fast schon richtige Schmerzen im Leisten- und seitlichen Bauchbereich.. aber trotzdem harmlos #schein

Weiterhin alles Gute! #klee

mimundco + #baby insdide 23+2