Morgen 1. Ultraschall "Totale Panik"

Hallo,
ich bin ganz frisch schwanger, morgen 5+0 und hab so Angst, glaube die ganze Zeit das der Krümel schon nicht mehr da ist #heul#zitter

Ich habe bis auf Brustschmerzen, Harndrang und schlechte Laune null Anzeichen.:-(
Mir ist nicht schlecht ,nix.........

Wir sind durch icsi SS und ich bekomme 3+2 Utrogest vaginal am Tag.

Wer von euch hatte auch keine Symptome und es ist alles gut gegangen???

#danke

1

Ich bin bei sich in der 6 Woche und hatte Donnerstag meinen ersten Termin, wo man ein Pünktchen sah ((: (fruchthöhle)

Ich habe auch (nur) unterleibziehen und Brüstschmerzen, aber das ist laut FA vollkommen normal ;-)

2

Glückwunsch#ole

Mach dir keinen Kopf, ich vergesse auch ab und an das ich schwanger bin, eben weil da außer mal bissle ziehen nichts ist. Und gestern sah ich mein Böhnchen mit 7mm und einen tollen Herzschlag#verliebt#verliebt#verliebt

Bild habe ich in meiner VK#winke

3

Ha!! Dann wünsch ich dir mal nicht, dass es dir ergeht wie mir.

Hatte auch kaum Anzeichen, war unheimlich träge und hatte bisschen Ziehen im Unterleib.

Dann kamen plötzlich 3 Tage horrende Brustschmerzen und waren wieder weg (7.Ssw)
Und jetzt fängt bei mir die Kübelei an! Könnte mit der Kloschüssel Freundschaft schließen... will ich aber nicht (jetzt in der 14.ssw)

Wenn ich mal Anzeichen habe dann entweder nichts oder eins von vielen dafür echt extrem!! Und dann hörte das von heute auf morgen auf... DA machste dir erstmal Gedanken.

Mach dir positive Gedanken, Hand auf den Bauch legen, dir vorstellen da wäre was!

Jeder Körper reagiert anders und jede Frau erst recht!

Drücke dir die Däumchen :-)

4

Also ich hatte bis zur 7. Woche auch gar keine Anzeichen.. Hatte auch erst diese Angst.. Aber viele Anzeichen und Beschwerden machen nicht die Qualität der Schwangerschaft aus. Mach dir nicht so viele Gedanken, es wird alles gut sein. Genieß die Schwangerschaft :)) lg Nina 10+2

5

Bei mir hat das mit der Übelkeit in der 7. Woche angefangen. Hatte mich schon gefreut das ich vielleicht davon verschont bleiben würde :-(

Also was nicht ist, kann ja noch werden und wenn der Kelch an dir vorüber geht, ist das noch besser :-)

6

Ich habe bis auf Brustschmerzen, Harndrang und schlechte Laune null Anzeichen.:-(
Mir ist nicht schlecht ,nix.........

warum wertest du dein ANZEICHEN nicht als solche ?? Warum bekommen immer alle die Krise wenn keine Übelkeit da ist, ja das ist ein mögliches Anzeichen heißt aber nicht das das jede haben muss und das dann was nicht passt wenn einem nicht übel ist.

Krieg da langsam die Krise sorry aber jeden 2. Tag postet hier eine das sie das das das und das hat aber keine übelkeit... das sie sich sorgen macht weil sie keine anzeichen hat #sorry wo bleibt da die Logik

7

Hi, sorgen kann ich verstehen. Aber lieber so als wie bei mir mit totaler überstimulation (auch nach icsi)! Wär gerne beschwerdefrei! Lg