3D-Ultraschall schädlich?

    • (1) 30.05.06 - 11:00

      Hallo ihr Lieben #schwanger

      ich würde sehr gerne einen 3D-Ultraschall machen und habe das Glück, dass mein FA diesen seit Neustem für einen akzeptablen Preis anbietet :-D

      Jedoch habe ich erfahren, dass 3D-Ultraschall evtl. schädlich für das Ungeborene sein kann, da in diesem speziellen Gebiet noch nicht viel geforscht wurde bzw. es noch sehr unbekannt ist #kratz

      Wer von Euch kennt sich damit aus und kann mir evtl. nähere Infos geben?

      Danke euch im Voraus #danke

      Liebe Grüße #blume

      Mareike und der kleine Prinz #ball (26. SS-Woche+1)

      Empfehlungen aus unserer Redaktion
      • (2) 30.05.06 - 11:04

        Beim 3D-US rechnet doch nur eine Software das Bild über das normale US aus.
        Ist also genauso "gefährlich" wie das normale US!

        Viele Grüsse,
        Renate & #ball-Bauch (ET-10)

        (3) 30.05.06 - 11:04

        Hi Mareike
        die Unschädlichkeit von normalem US wurde auch noch nicht bestätigt. Daher wird in vielen Ländern auf US nur im Notfall zurückgegriffen!
        Grüße
        Viveca

Top Diskussionen anzeigen