Wie oft zum FA im 3. Trimester?

Huhu,
sagt mal wie ist es bei euch im 3. Trimester? Wie oft geht ihr da zum FA / oder zur Hebi und was wird gemacht?

Ab der 30. SSW alle 2 Wochen mit CTG und ab der 37. SSW wöchentlich mit CTG?

Meine FÄ ist nämlich bald wieder im Urlaub und dann geh ich nur zur Hebi bis zum ET. aber die halten nix vom CTG schreiben und auch nix von wöchentlichen Terminen. Habe nächste Woche bei 36+0 meinen letzten FA-Termin vor ET und dann bis zum ET nur Hebivorsorge ohne CTG oder US halt.

Irgendwie hab ich grad Schiss, dass das zu wenig ist. Habe allerdings auch eine Risiko-SS da ich Clexane spritzen muss und schon 2 FG hatte.

Wie wird das bei euch gehandhabt?

LG Schnullerschnekce heute 35+2

1

Ab der 32. Ssw alle 2 Wochen CTG und Urin Kontrolle und alle 4 Wochen US. Ab der 36 oder 37. Ssw jede Woche CTG.

2

#winke

Ich habe jetzt jede Woche einen Termin - im Wechsel bei meiner FÄ und meiner Hebamme.

Lg
Nina 36+3

3

Mein 1. CTG war bei 27+3...habe meine Spritze wegen der Blutgruppe bekommen...Ergebnise von der letzten Blutabnahme...Blutdruck gemessen, wiegen...Urinprobe...und natürlich meine UL Flatrate....nun gehe ich alle 2 Wochen zum Ctg und UL.

4

Hallo#winke

Ich hatte meinen letzten FA Besuch in der 30.SSW
Und am CTG hing ich bis jetzt einmal.

Ich mache nur noch Vorsorge mit meiner Hebi.
(Bauch abmessen, Bauch/Baby abtasten , ab und an mal nach Mumu schauen und Akkupunktur,Blutdruck halt das übliche Program)

Ich lebe sehr gut so und vorallem... ruhiger ;-)
Und ich habe auch schon 2 Fehlgeburten gehabt.

Liebe Grüße Kathi ET-2 die sehnlichst auf ihre letzte Hausgeburt wartet #baby

5

Huhu,

also, ich gehe ab der 32. Woche alle 2 Wochen zur Hebammen, vom Arzt lass ich mich gar nicht betreuen. Ab der 38. Woche dann woechentlich.

Sie macht dann immer Urin und Blutdruck Kontrolle, Fundus wird gemessen, Bauch/Baby abgetastet etc.

CTG ist bei mir gar nicht vorgesehen bisher. Ausser bei der Geburt oder es kommt was unerwartetes auf.

Anfang Sep haben wir noch mal einen US in dem KH, in dem ich auch entbinden werde, das war's dann.

Ich finde, in einer normalen SS ohne Probleme (bisher, toi, toi, toi) reicht das auch alle mal. Ich muss nicht 10 Wochen lange jede Woche im KH/beim Arzt sitzen :-)

LG
D