Worauf verzichtet ihr wirklich?

Guten Morgen,

ich bin ja nun ganz frisch zum zweiten Mal schwanger und ertappe mich ständig dabei, nicht soooo streng auf die Ernährungsregeln zu achten, wie beim ersten. Letzte Woche im Urlaub waren die Roastbeefscheiben schon ziemlich medium... #nanana

Wie siehts bei euch aus? Verzichtet ihr ganz konsequent, zum Beispiel auch auf Fleischsalat oder weich gekochte Eier? Bin gespannt #koch

1

ich bin auch nicht mehr ganz so streng zu mir selbst wie in der 1. SS ;-)

salami
weich gekochte eier
teig naschen, wo ja rohe eier drin sind

das einzige wo ich immer streng schau ist alkohol. selbst bei torten mit bissl alkohol drin hab ich schon zurück gehen lassen. wenn ich weiss, dass da was drin ist, kann ich es nicht mehr mit ruhigem gewissen essen.

2

Ich habe mich auch beim ersten Kind nicht extrem eingeschränkt.

Alkohol, Zigaretten und Medikamente habe ich komplett vermieden. Mett oder blutiges Fleisch esse ich schon unschwanger nicht. ;-)
Alles andere ging und geht nach Bedarf rein in die Figur.#koch#rofl

3

Ich achte nur auf Alkohol ,sonst esse und trinke ich wie immer (weichgekochte Eier (allerdings darf das Weiße nicht mehr glibberig sein ) ,Camembert ,auch mal Zwiebelmett und Salami ,trinke Kaffee (ohne das Zeug würde ich gefühlsmäßig sterben #schein ) !

Habe bei den anderen 3 Schwangerschaften auch auf fast nichts verzichtet !

LG

4

Ich muss ehrlich gestehen das ich auch nicht mehr so drauf achte wie beim ersten.

Alles außer Alkohol ist okay :-)

5

Ich verzichte auf Alkohol, Nikotin und meine geliebten Schmerzmittel .... alles andere, was ich auch vorher mochte : rein in den Gaumen #mampf#koch#rofl

6

guten morgen :-D

also ganz verzichten kann ich nicht, dafür esse ich viel zu gerne. blöderweise habe ich auch immer auf das lust, was man eher meiden sollte. ab und an muss ich einfach mal ein bisschen salami essen, die fehlt mir nämlich am meisten. gestern hab ich zwei spiegeleier gegessen. und letzte woche pferdesteak, das kann man ja auch nicht ganz durchbraten.

und jetzt habe ich lust auf salami vor lauter dran denken #koch#klatsch

7

Huhu ich liebe Sushi aber verzichte auf dieses mit rohen Fisch und esse dann nur mit gurke oder Avocado.

Und Hackepeter esse ich auch sehr gerne mal, aber nun auch nicht in der Schwangerschaft.

Alkohol, Medikamente und Rauchen eh nie.

Aber Salami und weich gekochte Eier esse ich ;)

Das mache ich mit guten Gewissen ;)

8

Ich bin zum 3. Mal schwanger und halte mich an die Empfehlungen meines Arztes und der sagte nichts rohes und nix geräuchertes, keine rohen Eier, kein Alkohol, kein Nikotin.
Jeder muss selber wissen was er tut aber für mich ist es selbstverständlich alles zu tun damit mein Baby gesund auf die Welt kommt. Ich würde es mir nie verzeihen wenn meinem Zwerg was passiert nur weil ich nicht 9 Monate verzichten konnte.

LG

9

Also ich muss sagen die erste Zeit habe ich schon versucht genauso streng zu sein wie in der ersten ss aber durchgehalten habe ich ich bis jetzt nicht bis auf Alkohol und Kaffee und Medikamente schlemme ich doch sehr ausgibieg.