einleitung mit tablette wie lange gings bei euch ?

huhu bin nun seit gestern im kh hab gestern wehencocktail bekommen worauf hin sich der schleimpfropf gelöst hat und ich leichte unregelmäßige wehen hatte.

heute morgen war nix mehr und darauf hin wurde mit ner 1/4 tablette angefangen einzuleiten jwtzt habe ich ab und zu wehen die aber aufm ctg noch nicht zu sehen sind um 13 uhr bekomme ich die nächste 1/4 tablette. ...

wie lange ging es etwa bei euch bis es dann endgültig los ging also bia wehen richtig eingesetzt haben ?

ware über eure erfahrungen bei einleitung dankbar

lg schnuggi mit babyboy inside et +9

1

Huhu, das ist leider total unterschiedlich.
bei meinem Sohn hab ich freitags um 9 ihr die erste Tablette bekommen, samstags 23.14 war er dann da. Bei meiner Tochter sonntags gegen 10uhr und sie war am selben Tag um 17,58 da. Eine Bekannte hat ne ganze Woche gebraucht ab der ersten tablette.

2

#winke meine erste Geburt wurde mit Tabletten Eingeleitet. Ich sage nie wieder Tabletten :-[. Bei der zweiten Geburt auch Einleitung mit Gel gibt nix besseres ;-). Uns wurde da gesagt mit Tabletten sollte man nicht mehr einleiten den diese Wirkung ist nur ein Nebeneffekt. Die Tabletten sollen eigentlich für was anders sein.
Kann bei dir aber auch ganz anders sein. Man kann den Körper nicht einschätzen. Ich wünsche dir alles gute zur Geburt das du deinen Schatz so schnell wie möglich in den Armen halten kannst #klee.

LG Nadine mit #ei4+4

3

bei mir hat das nicht viel gebracht:-( Dienstag 17 Uhr erste Tablette,Freitag 21 Uhr dann Not-KS

4

Bei mir hat die Einleitung 3 Tage gedauert. Obwohl mir schon zu hause die Fruchtblase geplatzt ist und ich über dem Termin war. Die Geburt hat dann aber nur 1 Stunde und 15 Minuten gedauert. Waren Wehen ohne pause.

Alles Gute

5

Bei mir hats gar nichts gebracht. Bekam kaum Wehen. Nach 4 Tagen dann KS.

6

Bei mir hat es auch nichts gebracht. Hatte dann am 3. Tag einen Ks!

7

Hallo, Hallo
Also ich wurde bei ET +3 eingeleitet
Bekam Freitag vormittag um 7.00 Uhr die erste Tablette

Geboren ist mein Schatz Sonntag Nacht um 01.56 Uhr :-)
Alles Gute für dich

8

Hi.

Hatte bei et+9 vormittags und nachmittags Gel bekommen und am nächsten Morgen nen ks.

Habe auch nur minimal mit Wehen reagiert. Mumu blieb verschlossen. Ist deiner geöffnet?

9

ja gestern ist der schleimpfropf abgegangen uns 1 cm offen....wehen beginnen durch tabletten auch langsam zu wirken.

10

Dann wünsche ich dir alles gute. Halt uns auf dem laufenden.

weitere Kommentare laden
11

hallo du

ich wurde auf 3 arten eingeleitet

einmal mit gel hat super geklappt bekam das gel morgens um 8 uhr rum und um 13 uhe war meine große da

dann mit tabletten das dauerte schon 2 tage bis meine kleine maus dann kam dann mit tropf und da gings so schnell das die hebamme nicht mehr nachkam denn 1 anderhalbe stunde später war sie dann da

das kann bei dir aber leider völlig anders sein weil jeder körper anders reagiert.

versteif dich nicht zu sehr darauf unf virl laufen das fördert das ganze ansonsten viel trinken und es einfach auf dich zu kommen lassen.

viel glück und alles gute und auf eine schnelle und schöne geburt

ricarda mama zum 5 mal#winke#winke#winke#winke#winke#winke#winke#winke#winke