Wellenartige Bauchschmerzen 30+1 ssw

Hey, ich habe seit gut einer Stunde urplötzlich Wellenartige Bauchschmerzen bekommen! Die Welle fängt im oberbauch an, zieht über die Seiten (Taille) bis unter den Bauchnabel und löst sich da wieder auf! Für gut 10 min kamen diese alle paar Sekunden, nun ist da eine längere Pause zwischen. Mal 4/7/10 Minuten. Was kann das sein? Nicht etwa wehen!?? Es war schon ziemlich schmerzhaft. Vor 14 Tagen war ich wegen einer Nierenkolik stationär im Krankenhaus Fazit: Nierenstein. Das waren aber andere Schmerzen als jetzt... Was würdet ihr denn in so einer Situation machen? Abwarten? Ausruhen? Schlafen? Geht es jemanden ähnlich ? Liebe Grüße woman222

1

Hallo. Ruf doch mal deine Hebamme oder direkt im Kreißsaal an. Die Wissen das ????

Lg

2

Meine Hebamme ist leider gerade im Urlaub!!! Ich habe mich jetzt ins Bett gelegt und versuche mich ein wenig zu entspannen! Sollte es wieder anfangen rufe ich im kh an und Schilder mal die Situation. Danke

3

Hatte das ganz schlimm, als ich was schlechtes gegessen hab! Dachte das waren wehen, manchmal ging das über Stunden oder sogar 2 Tage fast am Stück... Schrecklich! Hatte dann aber auch durchfall... Sobald da alles ok war, waren die Schmerzen auch weg!