Schwangerschaftstest Positiv!

Hallo!

Ich bin neu hier, war vorher im Kinderwunsch Forum! Jetzt habe ich seit gestern die Gewissheit das ich schwanger bin! Es ist das Erste für uns und alles ist so aufregend! Was ich aber wissen möchte ist, bei der Arbeit läuft es schon lange nicht mehr gut! Am 14.10. habe ich meinen FA TERMIN, diese Woche bin ich jetzt krankgeschrieben, weil mich das bei der Arbeit zu sehr stresst. Wenn ich Montag wieder hingehe geht das Theater bestimmt weiter, habt ihr einen Tipp für mich wie ich am besten die meiste Zeit zu Hause sein kann, gerade jetzt am Anfang kann doch noch viel passieren und ich habe Angst den Krümeln zu verlieren, muss nämlich auch immer viel tragen und Treppe rauf und runter, ich arbeite als PKA in der Apotheke!

Bitte um Rat! Danke!!!!

1

Huhu

Ich gehöre eigentlich ins Kiwu-Forum, aber ich arbeite auch in der Apotheke, allerdings als PtA. :-) Sag es deinem Chef so früh wie möglich, dann darf er dich nicht mehr so schwer tragen lassen. Sonst rede mit deinem FA und lass dich solange krank schreiben.
Hier hat neulich eine werdende Mami ein schönes Zitat von ihrem FA gepostet: "Arbeiten können Sie ihr ganzes Leben, schwanger sind Sie nur jetzt."

Alles Gute für Doch und Deinen Krümel Blume

Liebe Grüße

3

Ich dachte auch schon daran, es dem Chef so früh wie möglich zu sagen. Muss das aber noch mit meinem Mann besprechen und den FA TERMIN werde ich noch abwarten! Das Ding ist natürlich, dass ich bei uns die Einzige PKA bin und die Apotheke ist mittelmäßig groß, meine Chefin wird nicht begeistert sein!
Du weißt dann ja, wie es in der Apotheke gerade jetzt um diese Zeit ist, bei uns ist ab Oktober immer richtig viel, wird im neuen Jahr erst wieder ruhiger und Weihnachten muss auch vorbereitet werden. Mein Mann steht da hinter mir und sagt auch, ich soll so oft es geht zu Hause bleiben!

Danke schon mal!!!!

10

Bei uns ist es so, dass wir bis vor kurzem gar keine PKA hatten und das alles selbst machen mussten. Geht auch irgendwie. Deine Kollegen werden das schon schaffen. :-)

2

Sprech deinen Art mal auf ein beschäftigungs verbot an vielleicht bekoomst du ja eins eins oder vielleicht ja ein individuelles wo du nur ein Paar Stunden arbeiten musst lg

4

Mache ich das beim Frauenarzt??? Werde da auf alle Fälle die Arbeit ansprechen!

5

Also du kannst eins beim Fa bekommen von dem habe ich keine bekommen allerdingst sind manche da noch so freigibig mit dem bv austellen oder du sprichst mit deinem AG ob er dir eine stelle im Betrieb geben kann die nicht so stressig ist und keine Gefahr für dich und das Kind darstellt aber mach dich mal schlau und schau im mutterschtz Gesetz nach da steht alles genau drin lg

weitere Kommentare laden
8

Ich habe es meinem Chef wenige Tage nach dem positiven Test gesagt und nun hat er die Bestätigung bekommen und bin im BV.

9

Was ist BV??? SORRY, ist alles noch so neu!
LG Kitekat

11

Beschäftigungsverbot

weitere Kommentare laden