Schmierblutung 28. SSW

Hallo zusammen,

ich brauche heute nochmal eure Hilfe.

Bin in der 28. SSW (27+4) und mir geht es heute über den Tag schon nicht so gut (Bauchziehen, Durchfall), dachte aber, es ist eher was Richtung Magen- Darm- Probleme... Nun habe ich eben Schmierblutungen festgestellt und bin total verunsichert.
Was würdet ihr da tun?
Lieber direkt abklären (KH) oder direkt morgen früh oder gibt es eine plausible Erklärung? Hat jemand ähnliche Erfahrungen?

Danke für eure Antworten! ;-)

1

Ich würde ins Krankenhaus

2

Ich würde sofort ins Krankenhaus fahren.....

lg bunny2031

3

Hallo...also meine Meinung: ab ins Kh!!! Eine Blutung sollte besser abgeklärt werden!!!
Lg Vanessa

4

Hey,

Ich würde auch ins KH fahren, wenn es mehr als ein Tröpfchen ist! Alles Gute für Euch,

Nani1982 (27+2)

5

Hast du Sex gehabt oder warst du beim FA, irgendwas, dass eine Kontaktblutung erklären könnte?

Würde sonst auch ins KH. Sag mal Bescheid, was es ergeben hat.

Wie viel ist es denn? Im Slip oder nur am Papier?

6

Hallo,

Bitte fahre ins Kh! Jede Blutung in der ss gehört abgeklärt!

Sicher ist es Nichts schlimmes :)

Und melde dich zurück.

Alles liebe!

7

Hallo... Bitte bitte abklären lassen ... Weil ziehen und SB klingt nach abklärung warum und wieso... Lieber einmal zuviel ...lg Söhnchen (2,5) und babyboY (27+4)

8

Ab ins KH mit dir!

9

Hatte bisher dreimal das Problem jenseits der zwanzigsten Ssw..
Habe dann immer nen PH Handschuh genommen und da war immer alles okay und nix dran was braun oder rot wäre.

Bei mir war es immer eine wunde Stelle äußerlich. . Wäre es von innen gekommen: KH!!!