Sacrotan hygienespüler

Huhu
Wir haben leider ein kleines Schimmelproblem, daher würde ich gerne den sacrotan hygienespüler benutzen. Darf man den in der ss nutzen?

1

Hey :-)

Also ich selber benutze ihn schon seit über 2 Jahren und Wasche wirklich alles zusätzlich mit dem Sagrotan Hygienespühler und das habe ich bis jetzt in der Schwangerschaft auch so weiter bei behalten bei uns hat es bis hetzt nicht geschadet und wir haben keinerlei Probleme damit.

Ich benutze aber auch bei allen möglichen Hygiene/Reinigungsmittel viel Sagrotan ob in der Küche im Badezimmer oder in sämtlichen anderen Räumen und auch flachen Desinfektion die ich mir von der Arbeit aus immer mitbestelle (ich arbeite in einer Arztpraxis)

Wenn ihr bis jetzt keine Probleme hattet mit Unverträglichkeiten wurde ich es ruhig verwenden oder wenn dir auffällt das deine Haut darauf gereizt reagiert natürlich sofort absetzen und nicht weiter anwenden.

Liebe grüße Würmchen0112 mit #herzlich 33+3 und Putzfimmel :-D

2

Danke :)
Ja früher habe ich auch viel (zu viel ;D ) mit dem sacrotan Power und pure geputzt. Hab das aber in der ss abgesetzt, vermisse es aber. Ging so schön schnell damit :-D
Gut dann Versuch ich mich mal am hygienespüler!

3

Wenn du von Schimmel schreibst könnte es auch sein das du den sagrotan schimmelstop in der grünen Flasche meinst. Der ist für Schimmel im Bad an den Silikondichtungen zB.

Diesen darf man generell nur in gut durchlüfteten räumen benutzen. Wenn du soetwas meinst, würde ich das deinen Mann machen lassen.

Wenn es um den Hygienespüler geht den man in die Waschmaschine kippt würde ich es so machen wie meine vorschreiberin sagte. Ich benutze für die Wäsche auch teilweise Hygienespüler.

weitere Kommentare laden
6

Hallo :) also ich nutze den günstigsten von DM und habe auch in der SS keine Probleme damit :) Lg

7

Hallo du!

Hast du den schonmal benutzt?
Ich frage weil wir damit ein Problem wegen Verträglichkeit hatten!
Ich habe damit einmal babysachen gewaschen und unsere Tochter hat davon einen Ausschlag am ganzen körper bekommen!
Also wenn du den noch nicht kennst evtl erstmal vorsichtig antesten!

Ach und ich kann's mir nicht verkneifen und das geht jetzt nicht im besonderen an dich sondern an alle die hör heanzwortet haben:
Ich bin leicht schockiert was hier soviele alles desinfizieren mit diesem sagrotanzeug!

Ihr wisst aber schon dass gesund was anderes ist?
Und diese "keimfreien" Umgebungen weder eurem noch dem immunsystem eurer Kinder guttun?
Und diese übertriebene Hygiene im Verdacht steht hochgradig allergieauslösend zu sein?
Sorry soll sich bitte keiner angegriffen fühlen aber das musste jetzt mal raus!

8

Da hast du recht! Ich putze gerne die Küche damit, weil es einfach schnell geht und ich ein gutes Gefühl habe. Für den Rest der Wohnung nutze ich das auch nicht. Ich meine den hygienespüler scjonmal benutzt zu haben. Zumindest für die Sachen von meinem Mann werde ich ihn mal nutzen, denn er ist wirklich durch den Schimmel gelaufen :(