35. SSW - Baby tritt, Übelkeit und und und - kleiner Jammerpost...sorry...

Huhu liebe Mitschwangeren,

ich bin gerade bei 34+3 (Arzt meint aber könnte auch 1-2 Wo. weiter sein...) und liege seit Samstag mit Grippe total flach. Parallel Senkwehen, Stechen, Rückenschmerzen usw., und meine Tochter tritt mich soooo sehr und so viel auf die Leber und Rg. Magen...puuuh, das hatte ich Alles nicht bei meinem Sohn...

Wie geht's Euch? Musste einfach mal jammern. Liege hier auf dem Sofa und gucke Schwachsinn im TV ...

Liebe Grüße an Euch!
kleinefee

1

Hey.. genauso ging es mir vor 2 Wochen auch. Es war die Hölle. Hinzu kam noch kotzeritis und ein Abzess am Popo.

Alles wird gut. Jammern hilft manchmal total. :-)

Guuuute Besserung.

Honigbluete, heute 37+2

2

Huhu,

danke Dir! Wie's aussieht, wird es ja ein Christkind bei Dir! Alles Gute! Wie fühlst Du Dich denn jetzt? Ich hoffe, dass ich noch bis 2015 aushalte...

LG,
kleinefee

3

Mir gehts viel besser.
Klar die Bronchitis geht nicht so schnell weg wie mit Medikamenten aber es wird.
Übel ist mir gar nicht mehr.

Eigentlich fast ein Christkind (23.12.) aber da meine Plazenta direkt an der KS-Narbe von 2012 liegt gibts einen erneuten Kaiserschnitt.. am 12.12.! Also in 8 Tagen.
Ich bin so hibbelig und kribbelig.

wann bist du soweit?

weitere Kommentare laden