Herzschlag zu langsam 7+5?

Hallo ihr Lieben.
Ich bin völlig verunsichert! Also hier kurz die Fakten: 2 SS, die Erste verlief relativ komplikationslos und unser Sohn (3 1/2) ist kerngesund. Da ich Erzieherin bin,wurde nach meinem positiven Test relativ schnell (6 Sw) geschallt. Jetzt war ich schon 3x bei meiner Gynäkologin und sie hat bisher keinen Herzschlag gesehen,dafür aber eine Entwicklung (in der Fruchthöhle ist etwas gewachsen). Sie schickte mich zu einer Kollegin die sensiblere Geräte hatte und den Herzschlag sehen sollte. Dort angekommen war die Ärztin ziemlich genervt (weil ich ohne Termin zu ihr geschickt wurde) und sah einen Embryo und einen Herzschlag,der allerdings zu langsam war. Der Embryo sei viel zu klein. Sie beantwortete mir keine Fragen und meinte nur,es sehe eher nicht sooo gut aus. Am Montag solle ich mit meiner Gyn. ggf. über einen Abbruch reden,es sei denn,es würde sich positiv entwickeln (woran sie zweifelt).
Ich also zu einem 3. Gyn. (Ich weiß wie bescheuert das ist). Der konnte weder Herzschlag noch Embryo sehen,dafür eine 2 leere Fruchthöhle???????
Sie bestimmte den HCG und meinte,es könne sein,dass der Wert deshalb für die 6-7 SW passend sei,weil evtl. eine Zwillings SS vorliege...
Jetzt frage ich mich,warum die andere Ärztin DAS mit ihren High Tech Geräten nicht gesehen hat?

Wäre ich lieber noch garnicht zum Arzt gegangen. Dann wäre ich viel positiver,denn ich habe keine Blutungen etc.

Hat Jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Ich habe eben eigentlich kein schlechtes Bauchgefühl. Kann ich mich so täuschen?!

Sorry,für den langen Text.
Dankeschön??

1

Ich find es gar nicht schwachsinnig einen dritten arzt zu fragen. Immerhin hat er scheinbar mehr gesehen als die anderen. Ich wuerde auf die 2 . Aerztin nix geben : es gab einen Herzschlag und einen embryo. Du hast keine Blutung. .....warum dann an Abbruch denken ?! Warum schon vorher Mit dem schlimmsten rechnen ? Ich wuerde beim dritten arzt bleiben und abwarten was passiert . Oder nen 4 . Fragen :)

2

Also ich habe mal gehört zu langsam gibt es nicht!

Entweder es schlägt oder eben nicht

Erst später könne man sehen/hören ob alles in Ordnung ist

Hoffe es ist alles gut bei euch :-/

3

wie schnell bzw. langsam war denn der herzschlag?

4

Wie bei einem Erwachsenen.

5

Ich kann dich da echt beruhigen. als ich bei 7+4 war lag der herzschlag bei ca. 104 schlägen pro minute! und 10 tage später war er bei 146!

die kleinen entwickeln sich so unterschiedlich schnell bzw. langsam!

erstmal nicht verrückt machen lassen und in ein paar tagen nochmal zur kontrolle gehen!

drück dir die daumen!

lg #liebdrueck