Trisomie 16

HALLO ich hab im Dezember mein Baby verloren 12 Woche ....heute hab ich den genetische Befund bekommen da steht Trisomie 16 nun hab ich Angst das es bei einer erneuten Schwangerschaft wieder passiert. ...ich bin 38 ein war meine erste Fg und hab einen 14 jährigen Jungen. ...wer kann mir helfen

1

Hi,

Ich habe im Sommer das selbe erlebt. Nach einer unproblematischen Schwangerschaft mit meinem Sohn folgten zwei frühaborte und eine MA mit ausschabung. Diese wurde auch genetisch untersucht. Es war ebenfalls Trisomie 16. Wir haben uns untersuchen lassen und es gab keinen Hinweis auf defekte bei uns. Derzeit bin ich wieder schwanger und es läuft gut. Bisher keine Auffälligkeiten. Das organscreening steht noch aus, und die Angst ist noch immer da. Aber einen Hinweis gibt es nicht.
Mir wurde gesagt es war einfach zufall..

Wünsche dir viel kraft alles zu verarbeiten um neu zu starten.

Entschuldige die Schreibfehler, schreibe vom Handy.

Lg
Sweet

2

Hallo wir hatten stille Geburt in der 17ssw. Im Juli. Mit Trisomie 21 und weiteren genetischen Auffälligkeiten. Der Arzt meinte das kommt nicht das 2mal vor. War einfach Fehler der Natur. Bin nun wieder ss und hoffe und eig. Bin ich etwas beruhigt. Ich glaube an mein Baby dass alles in Ordnung ist.

Muss sagen bin 22. Und ja... Genetisch bei uns alles ok. Wie gesagt man hat Pech gehabt.

Lg

6

Hallo.
War vor deiner stillen Geburt nie was auffällig im US? Oh man echt furchtbar!!!

7

Doch nackenfalte. Dann organscreening. Und herzfehler, verstopfte Nieren, beschädigter Dickdarm

weitere Kommentare laden
3

Guten Morgen Katel!
Zuerst mal, tut es mir sehr leid, dass du das erleben musstest! Das geht auch an meine Vorschreiberinnen!

Wir hatten auch letztes Jahr eine stille Geburt in der 34. Woche, Trisomie 13. Wir waren zu dem Zeitpunkt beide unter 30. Hatten dann auch eine humangenetische Beratung. Alles ok. Ich denke, die könnt ihr auch machen lassen, einfach zum Ausschluss. Eine Überweisung habe ich vom FA, mein Mann vom HA bekommen.

Aller meistens kommen solche Defekte aber ohne Grund vor, das macht es, meiner Meinung nach, noch schwerer zu verstehen, aber leider ist es so. Ein Kinderarzt hat uns damals gesagt, dass es das eigentliche Wunder ist, wenn Kinder gesund zur Welt kommen, wenn man sich einmal überlegt, was da nach Befruchtung alles passiert, wie komplex die Entstehung von Leben ist. Da ist es eigentlich verständlich, dass oft auch was schief geht. Aber auch uns wurde gesagt, dass einem das nicht zweimal passiert. Das wünsche ich von Herzen uns allen!!

Alles Gute Dir! Liebs Grüßle!

4

Danke für eure lieben Antworten, ich habe so eine enorme Angst das es wieder passiert. Es macht mich ganz verrückt.

5

Hallo :) ich habe mein Kind vor 3 Jahren auch mit Trisomi 21 zur Welt gebracht. Wir haben es nach der Geburt erst erfahren. Laune der Natur :) genetisch bei und alles ok.. Nun bin ich in der 27 ssw habe keine Tests machen lassen. Die ganze Schwangerschaft fühlt sich einfach anders an. Es war bis jetzt nichts auffällig. Ich vertraue auf mein Kind und muss da auch nicht drüber nachdenken. Habe aber auch einen tollen Arzt der mir immer mit gemacht hat. Es wird schon alles gut gehen! Früh genug mit der folsäure beginnen um den Körper etwas zu unterstützen! Ich wünsch dir alles alles gute!! ;)

weitere Kommentare laden