Aua :( Übungswehen? 31. SSW

Hallo ihr Lieben,
seit einigen Tagen plagen mich Schmerzen im Bauch. Es fühlt sich an als würden meine Tage da sein, also so kurze Krämpfe, auch nachts. Es ist auszuhalten, aber unangenehm. Manchmal muss ich inne halten. Das hatte ich bei meiner ersten Schwangerschaft gar nicht.
Meine Schwester sagt es können Übrungswehen sein, die tun auch mal doller weh. Weil ich dachte Übungs- und Senkwehen wären nicht schmerzhaft.
Wir fahren über das kommende Wochenende weg. Meint ihr ist unbedenklich, sich da verrückt zu machen?
Liebe Grüße

1

Hallo,

mh, ich glaube, ich würde da doch sicherheitshalber beim FA nachschauen lassen, es kann sehr gut sein, dass das Übungswehen sind, das ist normal, dass die in der 2. oder 3. SS früher und heftiger sind, aber manchmal sind das eben auch Vorwehen, die was am GMH bewirken, das sollte natürlich nicht sein. Ich würde beim FA anrufen und fragen, ob du vorbeikommen kannst und der kurz nach GMH und MuMu schaut.

Nimmst du schon Magnesium?

LG

4

Hallo und vielen Dank für deine Antwort :)
Nein, aber ein super Tipp :)
Werde gleich mal darauf zurückgreifen.
Vielleicht hat es sich damit schon erledigt.

LG

2

Oh jaaa, dass habe ich auch und ich kenne es von meinen beiden vorherigen Schwangerschaften gar nicht..

Seit heute Morgen zum Beispiel...ich habe wirklich immer wieder und langanhalte im Unterleib so leichte Schmerzen als ob gleich die Menstruation kommt und ab und an Druck auf die Blase...dann ist sie meistens aber auch wach....aber manchmal is das auch einfach nur so...Rückenschmerzen manchmal mit Ziehen nach vorne und ich schau schon die ganze Zeit ob sich mein Bauch nach unten gesenkt hat...laut FA hat sich der MUMU von 5,7 cm auf 4, 7 cm verkürzt....ist ja völlig ok und noch normal..aber was ist das und ich hoffe nur, dass es noch normal bleibt

Bin schon ganz unruhig

LG Thien 31+1

3

Hallo :)
Ich habe das auch in der zweiten Schwangerschaft nur noch etwas früher als du gehabt. Mein Arzt meinte es darf nicht länger als 5 min anhalten und nicht öfter als 10-15x am Tag. Auf dem ctg ist noch lange nichts zu sehen gewesen. Habe Magnesium verschrieben bekommen. Jetzt bin ich in der 32ssw und habe gar nichts mehr. Nehme aber auch kein Magnesium mehr. Kannst dich ja auch mal anschließen lassen. Sonst musst du ja ständig dran denken und kannst dich nicht auf den Ausflug freuen.Alles gute:)

5

Also ich hab das seit der 31. SSW auch aber nur so ein mal pro Woche für vielleicht 1 Stunde, teilweise auch heftig. Das CTG zeigte bisher aber nie Wehen und der FA sagte es sei daher unbedenklich, auch weil sich am Gebährmutterhals nichts tut. Ich würde es aber abklären lassen, vorallem wenns schon so lange geht. Ich denk mal Übungswehen sind eher kurzfristig und gehen wieder weg.