Rückenschmerzen - Angst vor neuen Abort

Guten Morgen zusammen,

nun muss ich mich doch mal von der eigentlich meist stillen mitlesenden zur schreibenden und direkt auch noch "nüllenden" durchbringen.

Ich bin heute 8+1. Hab auch um 08:45 meinen Termin bei der gyn.

Hatte aber im letzten Jahr 2 Missed Aborte und hab ne Riesen Angst das es jetzt wieder passiert. Beim letzten war ich 8+6 und hab es gemerkt weil es sich anfühlte wie ein Hexenschuss - nur war dieser Hexenschuss wohl das abstoßen des Kindes....

Dazu macht mein Blutdruck was er will und geht bin extrem niedrigen Werten auf extrem hohen Werten so dass ich herzrasen und Schweißausbrüche bekomme ....

Oh .... Hat irgendwer aufbauende Worte ? Erfahrungen?

Ich habe sofort aufgehört zu rauchen als ich erfahren habe dass ich schwanger bin. Ich nehme morgens femibion und 3 Magnesium - abends 2 utorogest und 3 Magnesium und bei Bedarf Vomex. Mein Bedarf an vomex wäre alle 3 Stunden eine aber das mach ich natürlich nicht sondern Ring mich so durch den Tag....

Ich hab eine 7 jährige Tochter - an einen KH Aufenthalt ist nicht ohne Umstände zu denken... Also was tun?

Bin ich am hyperventilieren ?was meint ihr ?

Liebe Grüße

wuermchen-inside-88

1

Guten Morgen,

was du da so mit dir rumschleppst, tut mir selbst richtig Leid. Ich kann mir gut vorstellen, dass die Angst nach 2 MA absolut hoch ist. Das hatte meine Freundin auch durch und bei der Dritten war sie total unentspannt und nun ist die Kleine schon 3 Jahre.

Ich glaube auch, dass deine Symptome doch auch durch die Aufregung verstärkt werden. Sprich doch bitte mit deiner FA darüber und vor allem, kannst du dir nicht schon eine Hebamme suchen. Die haben meist mehr Verständnis und mehr Zeit für uns. Gut, dass der Termin heute ist.

Alles in allem sage ich mir immer, die Natur wird das einrichten. Weißt du denn, warum du MAs hattest? Ich habe die ganze Zeit Rückenschmerzen, die manchmal bis in die Waden ziehen, bin ab heute nun 12+0 und so langsam ein bisschen entspannter. Es ist also nicht unnormal, dass du Rückenschmerzen hast. Ich habe auch manchmal welche, die richtig schlimm sind. Aber es war bisher alles gut. Du siehst, es muss nix heißen.

Ich drücke dir ganz feste die Daumen für den Termin nachher. Kannst dich ja mal melden, wenn du magst. lGr :-)

2

Das mache ich! Dank dir !!

Naja ich hab die ganze Zeit gedacht so lang es mir noch so schlecht ist ist alles gut, weil beim letzten Mal war von jetzt auf gleich alles super. Nur jetzt hab ich gelesen , dass einigen noch Wochen wo das Baby schon tot war noch schlecht war :(

3

Der HCG muss ja dann auch erstmal wieder fallen. Kann mir schon vorstellen, dass das nicht direkt einfach weg ist.

Aber versuch positiv zu bleiben für dich und das Würmchen. Ist vllt auch ein bisschen Typsache. Ich möchte einfach keine Angst haben. Klar mach ich mir auch Gedanken. Aber ich kann und will nicht 10 Monate Angst haben. Ich glaube, dass würde mich zerstören. Ich habe auch keinen Sonoline B oder sonstigen Schnulli. Ich nehme Magnesium und wohl weiter Folio (auf anraten der Hebamme, da meine erste Tochter eine Mangelgeburt war). Mehr nicht.

Ich möchte gerne dieses Urvertrauen haben, was unsere Mütter und Großmütter haben mussten.

weitere Kommentare laden
7

Mach dir nicht zuviele Sorgen das ist nicht gut fürs Baby. Ich weiß das ist leicht gesagt, auch ich hatte einen Frühabort aber vertrau drauf das alles gut geht. Schmerzen wie Hexenschuss hab ich von Anfang und auch jetzt in der 15. SSW. Also das ist bestimmt kein Anzeichen. Aber du hast ja bald Gewissheit weil du dann Termin bei FA hast. Meld Dich auf jeden Fall danach. Hast Du alle 2 Wochen Termin wegen den Frühaborten?

?

8

Ja, alle 2 Wochen wegen den Aborten.

War alles super beim gyn. Das Herz von meinem Würmchen schlägt und man könnte mein kleines Wunder schön Sehen...

Ich denke, es wird erst besser wenn ich in 2 Wochen wieder da war und die Zeitpunkte überstanden habe wo ich meine Sternchen verloren habe...

9

Ach schön siehst alles super.

Blöde Frage aber als Du Deine Sternchen verloren hast, hat man da vorher schon gemerkt das nicht ganz so gut entwickelt oder so?

weitere Kommentare laden