Geschlechtshöcker?!Junge / Mädchen

Hey :)

Komme grad vom FA. Er sprach die ganze Zeit von IHM. Ich frage ihn dann mal wieso er ihm sagt- er entschuldigte sich und meinte da der Geschlechtshöcker über 45 grad ist und das zu einem Jungen tendiert.

Sowas habe ich ja noch nie gehört.

Kennt das jemand von euch?

Also mit ist es eig egal was es wird. Ich bin mir froh das alles gut ist momentan.

Aber sowas von Geschlechtshöcker habe ich noch nie gehört. Übrigens bin ich ende 13.ssw.

Danke euch.

1

Huhu,

Wenn du auf den amerikanischen Seiten schaust ( Google mal Baby Gender pics o.ä) dann gibt es da Bilder wo es erklärt ist :) ich hatte nie einen Arzt der soo früh drauf schauen würde , aber es scheint wohl da Gang und gebe zu sein so früh zu schauen ;-).

Lg

2

http://baby2see.com/gender/external_genitals.html guck mal hier - in der 13. sSW kann man noch schwer "penis2 oder "Vulva" sagen deswegen sagt er vermutlich "geschlechtshöcker" dazu

3

das ganze ist bekannt als "the angle of the dangle" theorie. so früh kannst du einfach eine klitoris noch nicht von einem penis unterscheiden- mädchen und jungen haben beide gleich große zipfel. allerdings unterscheidet sich wohl der winkel, in dem die zipfel vom rest des kindes "abstehen". bei einem penis wohl meist mehr als 45° (manchmal sogar fast senkrecht) und bei einem mädchen erscheint der zipfel eher parallel zur wirbelsäule. das problem ist dann halt, dass da auch eine menge "dazwischen" gibt. bei unserem kleinen war es in der 13. ssw so, dass der "geschlechtshügel" (so nannte das meine ärztin) tendentiell eher parallel war. aber sie wollte sich überhaupt nicht auf ein geschlecht festlegen.

#winke
hanna

4

Hallo!

Mein Arzt meinte das letzte Mal (16. SSW) das er einen Knubbel (Geschlechtshöcker) sieht aber er mir nicht sagen kann ob es ein Mädchen oder ein Junge wird. Jetzt hoffe ich das wir es das in 1 1/2 Wochen erfahren. Bin doch so gespannt ob wir unser erstes Mädchen oder unseren 2. Jungen erwarten. :-) Könnte gar nicht sagen was ich lieber hätte. Hätte zwar gerne weibliche Unterstützung, aber mein 4 jähriger Sohn ist so toll das ich mich auch riesig über eine Bub freuen wurde. #verliebt

LG Grit (17+3)

5

Hallo, habe schon öfter gehört, dass so früh eine Tendenz gesagt wurde. Meine Fä hat gestern auch gesagt, eher ein Junge. Heute bin ich 12+0. Aber ist wirklich nur eine Tendenz. Mal abwarten. Schön wäre es, haben schon eine Tochter.