Unterleibsschmerzen/Rückenschmerzen und Übelkeit 33. SSw

Hi ihr lieben Mit-#schwangeren,

ich habe seit gestern immer so Unterliebsschmerzen, die in den Rücken ziehen. Ähnlich wie kurz vor der Periode. Immer mal kommt auch etwas Übelkeit dazu. :-( Mein Bauch ist dazu steinhart und das durchgängig. Und es drückt ab und zu extrem nach unten beim Laufen wie kurz vor dem Stuhlgang (musss aber definitiv nicht) #gruebel... Was auch auffällt, dass sich mein Unterleib oft mal für einige Sekunden richtig heftig anspannt und dann löst es sich nach ca 30 Sekunden wieder. In dieser Zeit kann ich ab und zu nicht mehr aufrecht gehen und schwer atmen. #zitter

Was meint ihr ist das? Montag hab ich wieder FA. Letzte Woche war ich ihm KH wegen einem Sturz, da war alles okay.

Blutungen oder sowas habe ich nicht.

Bitte sagt was ihr dazu meint? Ich schone mich schon die ganze Zeit so gut es geht...

#danke für eure Antwort

Liebe Grüße

Jacqueline mit #ei Ende 33. SSw

1

Hallo, das klingt nach senkwehen, aber da du gestürzt bist kann es auch durchaus sein das sich ein Hämatom gebildet hat und das nun iwie Probleme bereitet.... Ich würde es zur Sicherheit abklären lassen :-)

Alles Gute

Babsi mit Krümelinchen im Bauch 27+3

2

Hallo
Ich bin ab morgen ssw 33 und für mich klingtes es wie nach übungswehen kontraktionen,hatte das auch vor 2 wichennrichtig schmerzen wie vor der mens jetzt habe ich moment keine mehr.Ich erwarte mein 3 kind bei den andeen hatte ich das nicht,kannst aber mal in KH anrufen dammit du dich sicher fühls und alles erklären.L.G und alles alles gute.