39 SSW stechen im MuMu, Rückenschmerzen und ständig harter Bauch

Hallo, ich bin 1. Gebärende und hab daher eher wenig Ahnung wie es ist, wenn es los geht. Seit ein paar Tagen haben ich ständig ein Stechen im MuMu außerdem starke Rückenschmerzen. Das CTG hat schon vor 2 Wochen Wehenaktivitäten angezeigt. GebMH War verkürzt, Baby saß fest im Becken und MuMu War weich aber bis dato noch zu. Nun hab ich das Gefühl als würde es gleich los gehen. Habe auch beim stehen das Gefühl als würde mir das Baby gleich heraus rutschen. Wie hat es sich denn bei euch angefühlt als es los ging?

Liebe Grüße und danke für die Antworten

1

Guten Morgen!
Bei mir ist die fruchtblase gesprungen, von daher war ich mir ja sicher das es soweit war ???? Aber ich hatte die ganzen Tage vorher auch ständig das Gefühl, jetzt geht's los. Im Nachhinein waren das einfach nur senkwehen. Rückschmerzen hatte ich da aber auch genau wie du. Die richtigen Wehen waren allerdings mit den senkwehchen nicht zu vergleichen. Auch ohne blasensprung hätte ich vermutlich gemerkt, dass es jetzt ernst wird. Aber das ist ja bei jeder Mutter individuell. Wenn du unsicher bist, würde ich mich an meinen fa oder meine Hebamme wenden!

Viel Glück, lange dauert es auf alle Fälle nicht mehr #klee

2

Ich komme eben vom Arzt und hab ebenfalls seit dem Wochenende die selben "Beschwerden" wie du. Naja Befund ist: geburtsreif! Also kann theoretisch jederzeit losgehen... Wenns aber losgeht merkt man angeblich sehr gut. Da mein KH sehr sehr nah ist (5mins nur) muss ich, solange es mit ansonsten gut geht, eigentlich erst los wenn ich keinen zusammenhängenden Satz mehr raus bekomme #rofl So oder so ähnlich hats mir meine Ärztin grade gesagt.
Nachdem du ja jetzt noch gut formulierte und zusammenhängende Sätze schreiben kannst gehe ich davon aus das es bei dir auch noch nicht ganz so weit ist. :-)

Vertrau deinem Körper, ich glaube auch fest dran das man es merkt wenn es wirklich losgeht ... und ich glaube auch nicht das Erfahrungen von anderen eine große Hilfe sind ... denn jede Frau und jede SS ist ganz individuell und jede empfindet den "Startschuss" anders, also kann man nur wenig aus den Erfahrungen anderer für sich selbst ableiten.
Ein Blasensprung ist allerdings sehr eindeutig! Aber auch den nehmen verschiedene Frauen völlig verschieden wahr.

Ich würde sagen wir warten jetzt einfach weiter ab ... viel mehr können wir nicht tun #augen

Alles gute dir noch #winke