Sodbrennen :(

Was macht ihr denn so gegen Sodbrennen? Habt ihr irgendwelche Geheimtipps? Bin dankbar über jede Antwort =)

1

Kenne ich...
Milch trinken, mandeln kauen, senf wirkt gut, aber nicht auf dauer

2

Dankeschön probier ich gleich mal :)

3

Kattoffelsaft (Reformhaus oder Amazon). Tipp von meiner Hebamme. Hilft mir super.LG

4

Hi!
Bin ebenfalls von Sodbrennen geplagt. Ich habe immer Rennie genommen. Aber ich war mittlerweile bei ca. 10 Stk. pro Tag, und nun hat mir meine Gyn Ranitidin verschrieben. Das nehme ich jetzt seit 2 Tagen und ich bin echt begeistert, das Sodbrennen ist so gut wie nicht mehr vorhanden.

LG
2tiny

5

Ein Esslöffel trockne Haferflocken hilft auch. Ist zwar etwas trocken, aber ne gute Alternative. Und wenn es gar nicht geht renni hilft bei mir dann auch ganz gut :-)

6

Hab auch ab und an dolle Sodbrennen. Mir hilft nur Ompeprazol aus der Apotheke. Mandeln Milch... sowas nütze mir nichts.
LG

7

Tip von meiner Hebamme: frischen Ingwer schälen und in Stücken geschnitten in ein Glas. Mineralwasser drüber und kurz ziehen lassen, dann trinken. Mir hilfts super, und ich hab Sodbrennen z.T. bis zum Erbrechen.
LG

8

Nimmst du schon Magnesium? Es gibt Präperate die auch bei Sodbrennen helfen, da gibt es Produkte mit Magnesiumcitrat die wirken da besser als welche mit Magnesiumcarbonat. Die meisten günstigen Produkte aus der Drogerie enthalten Magnesiumcarbonat oder Magnesiumoxid. Magnesium Verla ist da besser weil es Citrat ist. Frag doch mal deine Hebamme, insofern du schon eine hast.

9

Das hatte ich in meiner ersten Ss auch und das einzige was bei mir geholfen hat war Rennie!

10

guten morgen,

ich habe auch oft sodbrennen. meine FA hat mir Acerolasaft empfohlen.
den gibt es bei DM z.b bestimmt aber auch im reformhaus !!!
er ist richtig sauer nehme immer ein schnapsgläschen wenn ich merke es beginnt.
mir hilft es super auch wenn es sehr sauer ist.

lg und viel glück whitangel mit boy 6j. an der hand und babygirl inside 20+6

11

Dankeschön euch allen für die vielen tippst :*