Anst....... keine Fruchthöhle SSW 4+6

Hallo zusammen,

komme gerade vom Fa. Heute ist 4+6. Er hat einen vaginalen Ultraschall gemacht. Die Gebährmutter war leicht vergrößert, aber noch keine Fruchthöhle zu sehen. Er meinte zwar, das sei nicht so schlimm, aber ich mache mir trotzdem große Sorgen. Meint ihr es könnte sich um eine Eilleiterschwangerschaft handeln?? Heute wurde auch der HCG Wert abgenommen. Der Arzt meinte wenn der über 800 liegt, dann könne man von einer normalen intakten Schwangerschaft ausgehen. Was meint ihr zu dem Thema? Mir ist fast schwindelig vor Angst. Ich habe auch manchmal Bauchschmerzen.... und wenig Symptome sonst so. Wenig Übelkeit, kein Brustziehen..... Aber die Tage blieben aus....

Bitte schreibt mir eure Erfahrungen und Meinungen.....

Danke

1

Bei 4+6 muss man noch nichts sehen...

Ab einem hcg von 1000 sollte man was sehen vorher nicht ;-)

6

Danke für eure lieben Antworten.

Ich bin heute nachmittag wirklich gespannt auf den Wert.

Wie sollte der bei 4+6 sein?? Bei einer normalen SSW??

2

Hallo,
Erstmal musst du wissen das nicht jede Frau mit Anzeichen gestraft wird!ich hatte ausser ständige Müdigkeit und ab und zu Unterleib ziehen nix,bis heute 15+6!!das ist von Frau zu Frau total unterschiedlich.
Ausserdem würde ich mir erstmal nich so viele Sorgen machen 4+5 ist ja noch sehr früh und es kann schließlich auch sein das sich dein es verschoben hat!
Also abwarten auch wenns schwer fällt =)

Und erstmal herzlichen Glückwunsch =D

3

Bei 4+6 muss man noch nichts sehen! Bleib ganz ruhig. Und wegen Anzeichen...ich hab auch nichts.... und unser Gummibär war gestern bei 8+0 1,5cm groß.

4

Also das man bei 4+6 noch nichts sieht, ist ganz normal. Bei mir sah man auch erst bei 5+5 die Fruchthöhle mit Dottersack. Wie schon geschrieben ab einem HCG Wert von 800-1000 sollte im US etwas zu sehen sein.

5

Ich hatte krasse Schwangerschaftsbeschwerden (konnte kaum Nahrung bei mir behalten), aber die haben auch erst etwas später angefangen, so um die 7. Woche. Es ist noch total früh bei dir, das kann alles noch kommen!

7

Danke für all die lieben Antworten und Meinungen

Bin auf den HCG-Wert gespannt. Den erfahre ich um 15:00Uhr.

Wie sollte der bei 4+6 in einer normalen SSW sein?? Wie erkennt man an dem Wert eine ESS??

8

Hey,

auf den hcg gebe ich inzwischen gar nichts mehr. Ich hatte an 4+4 einen von 286, also völlig unter der Norm. Da hätte man bei mir an 4+6 auch im Leben noch nichts gesehen.

Bei 5+4 sah man dann die Fruchthöhle mit Dottersack, was zeitgerecht war. An 6+6 den Krümel mit Herzschlag und bis heute (9+0) ist alles ok.

Mach dir keinen Kopf. Ein einzelner hcg wert sagt gar nichts aus, da kommt es auf die Steigerung drauf an.

Verdacht auf ELSS besteht meiner Meinung erst, wenn bei hohem hcg (über 1500) noch nichts im US zu sehen ist.

LG #winke

weitere Kommentare laden
9

Was treibst du an 4+6 schon beim Arzt. Wollte er dich so früh zu sich bestellen oder hat es eine Vorgeschichte, z. B. Fehlgeburten oder Erkrankungen, die so ein frühen Termin erklären würden?

Mein FA hat so früh noch kein Termin gegeben, da es nichts bringt. Da ist ja gerade einmal die Einnistung abgeschlossen.

Ich war das erste mal dann in der 9. SSW beim FA und da war der Krümmel gerade einmal 1,7 cm groß