Gelüste und Geschlecht

Hallo wollte mal nen Thread zu den Bauern Weisheiten aufmachen weil ich es ganz lustig finde ob es bei manchen Zutrifft auch wenn es Quatsch ist #winke

In meiner 1. SS hatte ich nur Lust auf Pizza, Mc Donalds, und Fleisch Fleisch Fleisch #rofl
Wollte nie Gemüse essen und hatte auch nicht viel Lust auf Süßes - wurde ein Junge #verliebt

Jetzt 2. SS esse ich jeden Tag 1-2 mal Eis und esse innerhalb 1 Woche ein ganzes Nutella Glas und liebe Obst und Gemüse und bei Fleisch muss ich mich übergeben, es wird ein Ü-#ei

Danke schon mal für eure Antworten #winke

Bauernweisheiten: Gelüste und Geschlecht

Anmelden und Abstimmen
1

hey...

ich hatte weder bei meiner ersten SS (junge) irgendwelche gelüste, noch hab ich die bisher (Mädchen) und ich bin heute 15+4... vlt kommt das ja noch aber bisher bin ich verschont.
auch sind die SS bisher gleich, bis auf das ich jetzt in der SS echt heftigste Übelkeit hatte für 6 Wochen bis 11+6, seitdem gehts mit blendend. in der ersten SS war die Übelkeit nur leicht und auch nur 3 Wochen.

lg

3

Hab auch erst seit der 13.14. Woche Gelüste da ich davor Hyperemesis hatte und das hatte ixb zufälligerweise in meiner 1. SS auch nicht vl wirds ja auch ein Mädchen #rofl

4

oh wie furchtbar... :-(
gehts dir denn jetzt besser?? ach ich hatte für die zeit wo mir jetzt so übel war ne abneigung gegen tomaten in jeglicher form, aber das hat sich wieder gelegt...

2

Huhu! Ich hab bei meinem Sohn massen an Saft, Obst und Käsebroten gegessen! Süßigkeiten garnicht nur im letzten Monat obsteisbecher aber es war auch Hochsommer! Lg

5

Huhuu :)

Also Gelüste so wirklich hab ich keine..

Ich esse zwar viel süßes aber ich war auch vor der SS schon ne ziemliche naschkatze :) versuche das aber zumindest ein bisschen zu senken jetzt.. Am Anfang konnte ich mich noch gut zurückhalten, dann wurds schlimmer und nun reichts mir, ich hab zwar kein Diabetes aber trotzdem muss ja nicht so viel Zucker sein.. Was aber nicht heißen soll dass ich jetzt ganz drauf verzichte, wenn ich auf etwas Hunger hab, denn ess ich das auch :p
Achja, es wird ein Mädchen :)

LG
Anna mit Josefine im Bauch 32+5 <3

6

Achja, bevor jetzt von irgendwem was kommt wegen zu viel süßes : ich zähle auch Obst dazu, ist zwar gesund aber ja auch süß ;)

Gemüse (gekochtes) kann ich seit Anfang an nicht mehr sehen :x

7

Huhu,
Ich muss dich enttäuschen.
Ich hab bei beiden Jungs richtig Heißhunger auf süßes, bei meiner Tochter gar nicht ^^

8

also ich kann dem irgendwie nicht zustimmen

1 SS viel Kuchen und Süsses -- Mädchen

2 SS viel deftig und salzig/sauer -- soll auch Mädchen sein lt Arzt

9

Bei der ersten Tochter hab ich viel Fisch, eigentlich nur Fisch und Süßkram gegessen.
Bei der zweiten Tochter, Banane und Fleisch, Fleisch Fleisch.

Jetzt die dritte Schwangerschaft Käse, Käse, Käse und kaum was süßes. Wir wissen nicht was es ist.

nach den Gelüsten nach häte ich Junge und Mädchen.

10

Erstes Kind: Viel Süßes gegessen - Junge
Zweites Kind: Viel Herzhaftes gegessen - Mädchen
Dritte Schwangerschaft jetzt: Viel Herzhaftes gegessen - Junge

Darum konnte ich leider nicht abstimmen.

11

Ich habe jetzt mal nix angeklickt. Die ersten 12 Wochen habe ich mich fast nur von Obst ernährt, vorzugsweise Bananen und Clementinen. Danach schmeckten mir schlagartig keine Clementinen mehr und ich esse nun normal wie vorher auch. Es wird wohl ein Mädchen. Naschen tue ich hin und wieder mal, aber ich esse lieber Salzbrezeln.

12

Hallo:-)

Bei meinem Sohn hab habe ich auch viel Deftig gegessen in den ersten Wochen....Fleisch, Wurst, Käse .....bin eigentlich voll die Süßesserin und brauche Wurst und so nicht zwingend.

Jetzt hab ich die ersten Wochen nur süß gewollt, das lässt nun langsam wieder nach.... bis wir erfahren was es wird, dauert es noch, bin in der 9. Woche.

LG