Heparin nach 3 Fehlgeburten! M2 haplotyp

Hallo Mädels

Kurz zu meiner Geschichte ich hatte letztes jahr 3 fehlgeburten habe bisher noch keine kinder.
Wir wurden auf den kopf gestellt. Es wurde eine "homozygote trägerschaft des M2 haplotyp des Anexin5 Gens" festgestellt (was es genau ist weiss ich leider gar nicht) und soll jetzt heparin spritzen.

Hat das zufällig auch jemand und hatte dann endlich eine erfolgreiche Schwangerschaft? Ich hoffe so sehr dass es irgendwann klappt.
Vielen dank euch
Bin heute 5+3

1

Hey, tut mir leid zu hören was du schon alles durchgemacht hast!

Ich kenne zwar auch nicht das was du jetzt hast, hab aber selber nach 2 FG einige Untersuchungen hinter mir und hab wohl irgendne unentdeckte Blutkrankheit mit zu hohen Thrombozyten... d.h. ich darf auch heparin spritzen bis zum Schluß und seit gestern zusätzlich weil der Hämatologe meinte "wir sollten jetzt einfach alles probieren" zur Sicherheit ASS nehmen. Mein Frauenarzt hatte mir auch geraten die ersten drei Monate 2×200g famenita zu nehmen, was blutungen vermeiden sollte. Kannst ja mal deinen Arzt fragen ob das nicht auch was für dich wäre...
Was ich auf jeden Fall sagen will, bin jetzt in der 14ssw und meine Freude ist derzeit höher wie die Angst! Ich weiß es ist noch nicht weit, aber hab mein Würmchen schon wild strampeln gesehen! Benutze auch einmal die Woche falls mich die unruhe wieder überkommt seit der 11ssw nen sonoline. Immer wieder schön aber man darf sich nicht verrückt machen wenn man das herzchen mal nicht findet!

Drücke dir auf jeden Fall fest die Daumen und dass es bei dir auch bald die Freude die Angst überwiegt!

LG

2

Hallo ???? ich habe ein Faktor II leiden und spritze nun 1 Woche heparin....bin eine Woche weiter als du....bis jetzt ist alles ok