Braune Schmierblutung u Krankenhaus

Hallo gestern früh war ich einkaufen u als ich wieder zu Hause war merkte ich dass ich braunes Blut in der Unterhose hatte u mein Bauch etwas zog. Bin dann sofort ins Krankenhaus gefahren da ich richtig Angst bekommen habe. Ist mein erstes Kind. Bin gerade in der 12.ssw.
Im Krankenhaus war aber alles in Ordnung. Krümel strampelte richtig im Ultraschall u auch der ph Test war ok.

Die Ärztin war sehr nett u meinte ich habe mich etwas überanstrengt u soll langsamer machen aber sie fand nichts wo das Blut herkam.
Heute früh dann wieder das selbe. Zwar weniger braunes Blut aber ich mache mich jetzt wieder verrückt. Ich nehme jetzt schon mehr Magnesium.
Was kann ich tun? Den ganzen Tag liegen? Kann das ne Fehlgeburt sein obwohl Krümel so aktiv war? Hab erst am Freitag wieder nen Termin bei meiner Frauenärztin.

Ich habe so Angst. Bitte helft mir.

Danke

Moglinchen123

1

Hatte das in der jetzigen SS auch 2x
Das erste Mal in der 9. und das zweite mal in der 14. SSW.
Ursache wurde nicht gefunden.
Solange es kein helles Blut ist, wird denke ich alles gut sein

2

Hallo du!

Tief durchatmen!

Wenn gestern alles gut war wird es das heute auch noch sein!
Es ist gar nicht so selten, dass in der ss Blutungen auftreten, etwa jede 4. (!!) Schwangere hat ein oder mehrmals Blutungen in der ss und oft sind die ganz harmlos und kommen von Hormonschwankungen, kleinen geplatzten äderchen zB durchs Wachstum der Gebärmutter, durch Berührungen am Mumu beim Sex oder einer Untersuchung oder einfach durch festes Drücken beim Stuhlgang.

Wenn keine Ursache für die Blutung gefunden wird ist es meist einer der oben genannten Gründe.
Es ist auch normal wenn du eine Blutung hattest dass 1-2 Tage iänoch etwas altes braunes Blut nachkommt.

Ich hatte auch bei beiden Kindern jeweils am Anfang Blutungen, bei der großen von der 6. bis zur 8. ssw immer wieder frisches Blut, bei der kleinen in der 13. ssw braune sb ein paar Tage lang.
Die Aufregung und die sorgen waren immer riesig, aber letztendlich ging immer alles gut!

Mach einfach etwas langsam, den ganzen Tag liegen musst du deswegen sicher nicht.

Es wird bestimmt alles gut!

Lg waldfee

3

Danke für die beruhigenden antworten :)
Soll ich vielleicht mal im Krankenhaus anrufen und fragen was ich machen soll?das lässt mir einfach keine Ruhe ich habe so Angst vor einer Fehlgeburt auch wenn es "nur" eine Schmierblutung ist.
Lg

4

Hey du!

Klar, wenn du sich dann besser fühlst Ruf im kh an!
Die sagen dir dann schon ob sie es für nötig halten, dass du nochmal kommst oder eben nicht.

Lg waldfee