14 ssw und keine Schwangerschaftsbeschwerden mehr

Huhu! Vllt kann mir jemand helfen?

Bin jetzt in der 14. ssw und habe von heute auf morgen keinerlei Beschwerden mehr. Nicht, dass es mich stören würde, aber ich hab noch nichtmal mehr ein ziehen im Unterleib wie sonst jeden Tag. Ich fühle mich einfach überhaupt nicht mehr schwanger..... Macht mir dann schon Sorgen, oder ist das normal? Ist meine erste Schwangerschaft, hab also null Erfahrungen. Danke für jede Antwort!

1

Genieße es das du keine Beschwerden hast

Die kommrn mit größer werdenden auch sicher noch zurück ;-)

2

Huhu

Ich bin in der 13 ssw und mir geht es soweit echt gut. Ich hatte von anfang an bis zur 12 ssw jeden tag und den ganzen tag mit übelkeit zu kämpfen. Bin echt froh das es mir besser geht. Geniess die zeit wo es dir gut geht. So mach ich es auch ;-)

Alles gute

3

Hallöööchen,

das ist ganz normal. irgendwann gewöhnt sich dein Körper an die Schwangerschaft und reagiert nicht mehr so krass auf die Veränderungen =) bei mir haben die Symptome in der 10 ssw nachgelassen , was mich auch total verunsichert hat ( ist auch meine erste Schwangerschaft) Mittlerweile bin ich in der 26. ssw und mit wachsendem Bauch kommen auch neue Beschwerden hinzu ;) Also geniesse die beschwerdefreie Zeit .....kommt alles wieder ;)

4

Freu dich, jetzt beginnt der angenehme Teil der Schwangerschaft :-) Der ist dann leider allzu schnell wieder vorbei, wenn Sodbrennen und Rückenschmerzen beginnen ...