20. SSW Kreislaufprobleme und plötzliche Übelkeit

Hallo Ihr Lieben,

ich bräuchte bitte mal Euren Rat. Ich bin heute morgen mit Schwindel und Ohrensausen aufgewacht, kam kaum aus dem Bett.
Mein Blutdruck war ok, vielleicht etwas niedriger als sonst, aber noch im Normalbereich.
Mein Mann hat mich dann zur Allgemeinärztin gefahren und sie hat mich gründlich untersucht und meinte, es ist der Kreislauf. Bei der momentanen Hitze und schwanger, kein Wunder. Mittlerweile ist mir zu Hause zweimal schlagartig schlecht geworden und ich musste mich übergeben. Hatte sonst nie Übelkeit in der Schwangerschaft. ..
Gestern war ich gerade bei meiner FÄ, da war alles gut. Hatte ihr auch schon vom Ohrensausen berichtete und sie meinte, das wäre leider normal. Viel Ausruhen.
Was mich jetzt nur beunruhigt ist die Übelkeit. .. Meint Ihr die hängt mit den Kreislaufproblemen zusammen, oder ist das was anderes? Ich wüsste nicht, wo ich mich irgendwie angesteckt haben sollte. ..

Traurige Grüße,

Hilde

1

Das kann auch von der Schwangerschaft sein Viele Frauen haben um die20. Woche Kreislaufprobleme. Das hängt mit der Hormonveränderung zusammen. Bei mir war nach einer Woche dann wieder alles gut.

2

Die Übelkeit kann auch sehr wahrscheinlich, genau wie der Schwindel , vom der extremen Wärme kommen .
Das ist ja sogar für unschwangere eine enorme Belastung.

Versuche ausreichend zu trinken .