17 SSW - Komisches Gefühl im Unterleib

Ihr Lieben,

ich bin wieder einmal sehr verunsichert.

Mein letzter US war vor 4 Wochen und der nächste ist erst in 2 Wochen. Bisher war alles k bzw normal. Ich habe auch keine wirklich Schmerzen, nur manchmal etwas, was ich als Dehnen der Mutterbänder interpretiere.

Seit gestern bin ich in der 17. SSW und hab plötzlich ein komisches Gefühl im Unterleib. Es ist sehr tief, würde sagen so über der Blase. Manchmal fühlt es sich auch an als wäre es am Muttermund.

Es ist ein Flattern oder Blubbern. Als würde man ein Loch bohren und die Wand vibriert?! Manchmal kommt es oft hintereinander, dann wieder länger nicht. Es ist immer an der gleichen Stelle.

Es sind keine Blähungen und Schmerzen hab ich auch nicht.

Dachte es könnten Kindsbewegungen sein. Es ist aber meine erste SS und ich bin eher vollschlank. Hab gehört, dass man dann erst später damit rechnen kann.

Soll ich lieber zum Arzt gehen oder hat jemand eine Erklärung?
Danke schon mal ????

1

Huhu,

also so wie du es beschreibst, haben sich bei mir die ersten Kindsbewegungen gezeigt. Ich selbst bin auch eher vollschlank und es ist meine erste SS. Ich habe meine Maus das erste Mal bei 17 +2 gespürt.

LG

2

So fühlten sich bei mir auch die ersten Kindsbewegungen an. War etwa in der 17./18. SSW und dünn bin ich auch nicht. ;-)

3

"Schmetterlinge im bauch" dein Kind bewegt sich *Glückwunsch * das ist ein schönes Gefühl. Mein 1 kind hab ich ziemlich genau in der 18 ssw gespürt

4

Das sind ziemlich sicher Kindsbewegungen :-)

Ab wann man das Kind merkt, ist auch vom Sitz der Plazenta abhängig. Bei mir fühlte es sich in jeder Schwangerschaft ein bisschen anders an.

LG

5

Guten morgen, also ich bin jetzt gerade auch 17 ssw und kann die berührend sagen das sind kindsbewegungen... Fühlt sich an als ob jemand von innen mit ein löffel an der Bauchdecke kratz.

Aber es ist das Baby ich bin auch nicht schlank und habe mein Baby schon in der 14 ssw bemerkt... Muss sagen ist meine dritte Schwangerschaft.

Lg

6

Guten morgen.
Ich bin auch seit gestern in der 17 ssw und spüre mein baby noch garnicht :-( ich beneide dich. Hab nur ständig blähungen und bauchschmerzen/krämpfe...

Ziehen im unterleib kommt auch noch dazu. Ich hoffe meinem zwerg geht es gut.

Liebe grüsse