Kind viel zu groß

Hallo ihr Lieben. Ich bin 36 Ssw und angeblich ist mein Baby schon so groß u schwer wie in der 39 Ssw. Mein Fa hat mir aber keine Daten genannt und den Ultraschall nur kurz auf Bauch gehoben. Den Kreis um den Bauch beim Baby war auch eher ungenau meiner Meinung. Er möchte nämlich das ich in eine Klinik zum entbinden gehe in dem seine Frau arbeitet. Ich möchte aber in ein Krankenhaus in unserer Stadt in der auch schon unsere beiden anderen Kinder geboren wurden. Schwangerschaftsdiabetes habe ich nicht. Jetzt bin ich total verunsichert und habe Angst vor Geburt etc. Mein Bauch ist riesig. Aber ich bin 1,76 une mein Mann 2 m groß. Es kann ja im Prinzip nicht klein sein....Ach Mädels. Ich könnt nur noch heulen....

1

Mein Sohn war 56cm groß und 4500 kilo schwer.
Ich bin 1,67m groß und passte alles ;-)

2

Höre auf dein Gefühl! Ich halte nix von der Messerei!!

3

Hallo, ich finde es unmöglich, dass dein Arzt dich dazu drängt, in eine bestimmte Klinik zu gehen.

Ich würde mal in deinem Wunsch-Krankenhaus eine zweite Meinung erbitten. Wenn du eher den Eindruck hattest, dass dein Arzt ungenau gemessen hat, dann erst recht. Sie können dir dann ja sagen ob dein Kind wirklich recht groß ist und bestimmt auch, ob die “empfohlene“ Klinik möglicherweise bei Komplikationen besser gerüstet ist oder dein Arzt seiner Frau nur eine neue Patientin zuschustern wollte.
LG

4

Hey,

Ich würde mir eine zweite Meinung holen. Was sagt deine Hebamme dazu? Ist das eine spezial klinik?

5

Auf schätzungen gebe ich schon lange nix mehr.
Meine Tochter wurde am Tag des KS auf sehr groß und sehr schwer geschätzt und sie kam nur mit 48cm und 3,2 kg. Und nach meiner Meinung hätte sie noch länger im Bauch bleiben können.
Ach so zum riesen Bauch.
Ich hatte in der 1. SS schon einen Bauchumfang von 135cm angefangen habe ich bei 67cm
Bei der 2. SS hatte ich zum schluss sogar 140cm und zu anfang 74cm
Bin im übrigen nur 165cm groß

Mein in Fa sagte mir mal ein geoßer Bauch sagt nichts über die Größe des Kindes aus.

Bin übrigends gerade wieder Schwanger in der 22. Woche und mein Bauchumfang liegt schon wieder bei 105cm ;-)

Hör auf Dein Bauch Gefühl und wenn dieser Dir sagt du möchtest in die klinik wo Deine ersten beiden zur welt kamen, dann gehe da hin.

Lg Sabrina mit J.D(6), Mia(3) und Sam 21+3 ssw #ei

6

Das sind ja nur Schätzungen. Bei mir hieß es immer die Kleine kommt früher, ist schwer und zu weit von der Entwicklung. Am Ende kam.sie 5 Tage nach Et mit knapp 3500 Gramm u 50 cm.

7

Vielen Dank für eure Antworten. Ja Hebamme sagt ich soll in meiner Wunschklinik nen Termin machen. Und ich soll mich nicht verrückt machen. Aber im Hinterkopf hat man halt immer das Gerede vom Arzt irgendwie...

8

Definitiv 2. Meinung!

Ich kenne auch so viele falsche Messungen! da braucht der Arzt nur 2 mm daneben klicken und schon ist da ein riesen Unterschied.

Ich persönlich habe gute Erfahrungen mit Hebammenschätzungen gemacht. Die haben beide Male auf 100g genau gestimmt.

In deinem Fall würde ich auch einfach zur Geburtsplanung ins Wunschkrankenhaus gehen und das klären.

Alles Gute!