Übelkeit im 8 Monat?

Hey,

Ich hatte die ganze ss keine Übelkeit. Doch irgendwie habe ich jetzt, meistens nach dem essen so eine unterschwellige Übelkeit. Ich muss nicht brechen oder so, aber es ist nicht so angenehm. Wie gesagt aber leicht.

Kann das vorkommen oder muss man sich da Gedanken machen,?

1

Hallo!

Leider kann Übelkeit tatsächlich jederzeit auftreten oder weggehen laut meiner Hebamme... Ich hatte diesmal bis in die 14. SSW hypermesis gravidarum und danach bis in die 30er Wochen heftig Übelkeit ohne Erbrechen. Dann hatte ich etwa 6 Wochen nichts und nun kam letzte Woche in der 38. Ssw die Übelkeit mit Erbrechen heftig wieder. :-(

Liebe Grüße und gute Besserung!

2

Das ist normal. Der Krümel ist schon ordentlich gewachsen und drückt den Magen hoch. Da kann einem schnell übel werden, sogar Erbrechen ist möglich. Hatte das auch ab der 32. Woche bis zum Schluss.

3

Sodbrennen vielleicht ?

Ich habe bis vor 2 Wochen ständige Übelkeit und Erbrechen gehabt, seitdem das Baby in geburtsposition liegt , geht's endlich was besser.