25. ssw mit Zwillingen und nur sorgen

Hallo Mamis..vll gibt es hier gleichgesinnte.. Nachdem wir in der 6. Ssw erfuhren das wir zweieiige Zwillinge erwarten, nachdem wir unser 4. Wunder geplant angesetzt haben, hat sich ALLES verändert. Ich hatte bis zur 16. Ssw starke Blutungen die durch einen Polypen am Muttermund ausgelöst wurden. Danach war tatsächlich ein paar Wochen Ruhe! Bis auf die täglichen Dehnungsschmerzen der Mutterbänder. Seit der 21. Ssw. Habe ich beidseitigen Nierenstau und gestern beim Zuckertesttermin wurde festgestellt das ich nur noch 2.9 cm Gebährmutterhals habe. Also irgendwie kommen gar keine tollen Nachrichten mehr. Das alles anstrengender wird als beim Einling war mir bewusst, mir war aber nicht bewusst das ich ständig angst um das Leben meiner zwei Engel haben muss! Ich liege sehr viel ..Gut ab und an hab ich mal ne Freundin aufn Plausch besucht oder gesaugt/ aufgeräumt. Das ich dann schnell aus der pusten war und immer noch harten Bauch sowie dauerhaftes Ziehen im UL als hätte ich Wackersteine drinnen, habe ich auf das Volumen meines Bauches geschoben..Immerhin 107 cm..Und der wächst unaufhörlich! Ich kann doch jetzt nicht noch 12 Wochen rum liegen?! Klar schonen und alles auf den Mann und die großen Kinder schieben was geht aber 3 Monate..Danach bin ich doch total im Eimer.. Ich habe das Gefühl die letzten.monate wollen nicht vergehen..Jetzt schon gar nicht wo man so unter Ängsten und Alpträumen lebt. Diese Angst schränkt total unser Familienleben ein..Ich fühle mich aufeinmal so schwach und hilflos.

Vll gibt es hier Mamis mit gleichen Erfahrungen...Wäre mir eine Freude wenn ich hier einen Austausch finde. Lg

1

Hallo!

Mir geht es ganz gleich wie dir. Bin in der 26.ssw mit 2eiigen und seit Beginn der ss nur Probleme. Am Anfang auch Blutungen. Sehr viel Übelkeit und Kreislaufprobleme. Schon relativ früh begannen übungswehen, - also schon so 20-30 mal harter Bauch am Tag. Vor 1,5 Wochen wurde dann nur mehr 25mm Gebärmutterhals gemessen.

War sogar schon im Spital aber am ctg war in einer Stunde nur eine wehe zu sehen, kaum war ich im Auto wieder alles ok.

Ich hoffe so sehr das die 2 noch ganz lang im Bauch bleiben, aber mein nächstes Ziel ist mal die 29 ssw. Laut meiner Ärztin haben sie dann sehr gute Chancen alles ohne große Schwierigkeiten zu überstehen sollte es wirklich losgehen.

Ich hab nächste Woche wieder Kontrolle und hoffe das es zumindest gleich geblieben ist und das soll noch ein paar Wochen so bleiben.

Bei mir zieht und drückt es auch andauernd und immer ist was neues dabei!

Was ratet dir deine Ärztin?

Lg

2
Thumbnail Zoom

Schön das du geantwortet hast! Meine Ärztin war leider nicht im Haus nur eine Vertretung. Sie meinte ich solle mich schonen und am 31.10. Ist mein nächster Termin zur Kontrolle..Also noch etwas hin bis dahin versuche ich alles herunter zu fahren.was gar nicht so einfach ist. Also dieses Bauch hart werden durch kontraktionen habe ich nur ein paar mal am Tag..Meist wenn ich sitze..Die beiden sind auch sehr aktiv! Kann kaum noch essen da sie mir schon bis oben reichen ^^ ich erhoffe mir auch jede Woche...Wahnsinn oder wie sehr sich sowas plötzlich ziehen kann. Hast du sone richtigen wehen mit unterleibs ziehen? Wie ist dein Muttermund beschaffen? Meiner ist fest verschlossen und 2-3 cm dick

3

Oh mein Bauch ist auch schon so groß, )hab auch schon 107 cm und 12 kg zugenommen, wobei ich vorher schon schlank war.

Also mein mm ist auch fest zu, nur die cervixlänge ist mit 2,5 halt zu kurz:-(
Ich esse immer Zuviel:-) merke danach das weniger besser wäre:-) meine 2 sind auch sehr aktiv und oft kommt es mir vor das der Bauch nach einem Tritt hart wird. Vor 3 nächsten bin ich immer aufgewacht weil es so gezogen hat, aber da waren die 2 auch die ganze Nacht sehr aktiv.

Bei mir ist es echt unterschiedlich, manchesmal wird der Bauch nicht ganz hart, da Merk ich es auch nicht so stark und dann wird wieder der ganze hart und es zieht total, das hab ich auch einige male am Tag. Laut Ärzten im kh soll das aber in der ssw auch ok sein. Die "leichten Übungswehen" hat bei mir das ctg gar nicht angezeigt, nur die starke.

Wie groß ist bei dir immer der Abstand zur nächsten Kontrolle?

Und machst du jetzt gar nichts mehr? nur liegen?

weitere Kommentare laden
4

Die Ängste solltest du unbedingt angehen. Das schadet dir und den Zwillingen.
Denk, andere Frauen haben auch Zwillinge und sogar Drillinge und mehr unter widrigen Umständen zur Welt gebracht, du bist nicht die erste. Da gehst du durch und du wirst das schaffen wie so viele vor dir auch schon.

Immer nur Liegen ist nicht gut. Kannst du irgendwas mit Bewegung machen, das dem Bauch nicht schadet, z.B. im Liegen mit kleinen Hanteln die Arme fit halten, Gymnastik im Liegen, Wassergymnastik im warmen Wasser? Dehnübungen?

Grüble nicht immer über die Probleme nach sondern denk an die schönen Dinge die du jetzt auch gerade erlebst, mit den großen Kindern, oder was auch immer.

8

Hallo Momo:)

Danke für deine aufbauenden Worte..Da hast du vollends recht..negative Gedanken sind hier fehlt am platz! Man darf erst gar nicht in so eine Spirale fallen!

5

Hallo

Mit geht es ähnlich

Ich bekomme allerdings eineiige Zwillinge

Bin derzeit in der 27 ssw

Es gab auch bis jetzt nur Probleme

Und mit bewegen ist so eine Sache,meine Ärzte sagen immer das hat nichts mit jammern zu tun.
Es ist halt doppelte Belastung auch jetzt schon

Ich soll auch nur liegen aber das ist echt schwer

Nächste Woche bekomme ich schon das erste mal lungenreife...
Es wird schon werden denk positiv

Lieber Gruß

Sabrina

7

Hey Sabrina ^^ danke fürs schreiben. Lustig.. Wir drei haben alle eine Woche Unterschied ^^ ja nur liegen ist doch nicht gesund..Muskeln bauen ab..Herz Kreislauf System schwächt ab..Ich weiß ja nicht :/ das meine ich mit hilflos und schwach. Hast du denn auch schon einen verkürzten gebährmutterhals?

11

Ne bis jetzt ist er immer über 3

Bei mir gab es Probleme mit der NFM müsste dann zur Fruchtwasserpunktion. Bei mir ist das Problem das die zwei sich alles teilen

Es wird gut gehen setzte mir kleine Ziele möchte jetzt über die 30 ssw kommen

weitere Kommentare laden