Ist jemand von euch nach einer ICSI-Schwangerschaft spontan schwanger geworden?

Hallo ihr Lieben,
unsere Tochter ist nun 4 Monate alt.
Wir haben uns entschieden, nicht mehr zu verhüten. Wenn sich noch ein drittes Kind zu uns gesellen möchte, dann gerne ????.

Unser erstes Kind ist übrigens ganz natürlich entstanden - mit dem zweiten Kind hat es dann aber nicht mehr geklappt. Die 3. ICSI war dann erfolgreich.

Hat es bei jemandem von euch nach einer ICSI ganz "normal" geklappt?

Angeblich soll man ja in den Monaten nach einer Schwangerschaft eine höhere Fruchtbarkeit aufweisen...

Bin gespannt ????.
Liebe Grüße,
Kirsten

1

Hallo! Unser Sohn wurde per ICSI gezeugt und kam dieses Jahr im Mai auf die Welt. Eine zweites war sowieso geplant und daher haben wir nicht verhütet. Es hat tatsächlich natürlich geklappt und nun bin ich schon in der 16. Woche :) Wir waren total überrascht und sind super glücklich.

2

Hallo,
Wir hatten zwei versuche vergeblich gehabt. Den dritten wollten wir erstmal nach hinten schieben da ich meinen Job gewechselt habe. Jetzt hat es ohne ovo Test oä. Geklappt :)))

3

Ich glaube das kommt ganz stark auf den Grund für die ICSI Behandlung an. Bei einem schlechten Spermiogramm z.B. Kann es natürlich schon theoretisch passieren, dass dann ein Schwimmer doch mal sein Ziel erreicht und erfolgreich ist. Sind hingegen die Eileiter der Frau defekt, braucht man auf so etwas natürlich nicht hoffen.

4

Hallo Kirsten

Ich wurde nach der 2 icsi spontan schwanger und 5 Monate nach Geburt wieder.
Wir dachten wir müssten nicht verhüten . Pustekuchen #rofl
Vor den icsis haben wir 5 Jahre versucht.

LG kitkat Ella 15 Monate und Sude 5 Wochen

5

Hi,

Also ich bin zwar durch die vielen ICSI's nicht schwangr geworden, danach aber in einer längeren Pause spontan schwangerbauf natürlichem Weg. Bin heute 19+7