Zahnschmerzen in 5 ssw :(

Hallo
Ich habe so starke Zahnschmerzen

Bin in der 5 ssw und bin mir echt unsicher ob ich zum Zahnarzt soll da ich viele negative sachen drüber gelesen habe :(

Habe letze nacht kaum geschlafen

Schadet es auch dem kind wenn ich mit diesen schmerzen weiter lebe? :(

1

Hallo,

meine Zahnärztin meinte (sie wusste das ich schwanger werden will), dass es dem Kind nicht schadet wenn ich unter einer Behandlung schwanger werde. Das Lokalanästetikum würde dem Fötus nicht schaden und sie würde mehrere Schwangere behandeln. Also keine Sorge, Zahnarzt einweihen und dann wird er was machen. Kannst ja auch nicht mit Zahnschmerzen rumrennen.

2

Guten Morgen ??,

Also ich frage mich halt wie lang du mit schmerzen leben willst, denn sie werden ja nicht besser ????
Ich denke auch das es sicherlich Stress auf dein ungeborenes Baby auslöst!

Ich hatte eine Zahnarztbehandlung wärend meiner Schwangerschaft und es war völlig okay.

Meine Zahnärztin meinte, es sei eine abschätzungssache ob etwas gemacht werden muss oder nicht ... Bei schmerzen muss dir mit Sicherheit geholfen werden.
Somit : geh zum Zahnarzt ????
Lieben Gruß und alles Gute ????

3

Oh wie ich das kenne ich hatte das in der 7ssw und ich bin zum Zahnarzt gegangen ich habe mich nicht betäuben lassen...

Inmitten der Behandlung dann doch .

Meine kleine Puppe ist kerngesund zur Welt gekommen...

Ich wurde operiert am Zahn als sie 8 Wochen alt war und ich stille voll...

Der Wirkstoff ist so gering das es weder Baby noch Milch schadet ich habe nur einmal gepumpt und weg geschüttet.

Also was ich sagen wollte.... :)

Wenn du Schmerzen hast hast du viel mehr Stress und das bekommt dein Würmchen mehr mit...

Geh zum Zahnarzt und sag ihm /ihr das du schwanger bist

Alles Gute

Christina mit Jasmin 5 Jahre und Malaika heute genau 12 Wochen

4

Hallo!

Ich hatte in der 18. Ssw eine Zahnbehandlung mit Betäubung. Meine Zahnärztin riet mir, mit meiner Frauenärztin abzuklären, ob dies für mich in Ordnung sei. Sie stimmte sofort zu und sagte: "Auf jeden Fall machen lassen bevor sie Schmerzen bekommen. Schmerzen lösen beim Baby Stress aus und das ist schlimmer, als die einmalige leichte Betäubung."

Ich habe nur mal gehört, dass man das nach der 32.ssw (?) nicht mehr unbedingt machen sollte. Aber frag doch einfach bei deinem FA nach?!

Schmerzen sind nie gut. Kann ja such noch schlimmer werden oder auf andere Zähne oder das Zahnfleisch über gehen... und du hast ja noch ein paar Wochen vor dir.

Alles Gute!