Ausschlag Dekolleté und Rücken

Hallo ihr Lieben,
Ich habe seit Wochen auf dem Dekolleté und im LWS Bereich so kleine juckende Stellen. Mal kann ich es gut aushalten und dann gibt es Zeiten, da kratze ich mir dann alles auf, weil es juckt und nervt. Ich weiß nicht, was es ist. ...Ob es harmlos ist oder ob ich damit mal zum Arzt gehen sollte. Bei mir dauert es immer, bis ich zum Arzt gehe, weil ich mir einrede, dass es unsinnig ist dahin zugehen und Zeitverschwendung für die Gynäkologin. Aber da es ja nun schon mehrere Wochen so geht, mal mehr, mal weniger, denke ich, sollte iCh mal vorstellig werden.
Bin in der 19. Woche

Kennt das jemand? Oder hat jemand einen guten tip?

Lieben Gruß

1

Hallo :)
Das kann alles mögliche sein. Von Unverträglichkeit bis hin zu verschiedenen Krankheiten. Ich würde es zur Sicherheit medizinisch abklären lassen. In der Schwangerschaft geh ich lieber einmal zu viel als zu wenig zum Arzt.

LG

2

Hallo Du,

Ich hatte in der Schwangerschaft ganz furchtbar juckende Pusteln auf den Händen. Hab es einem Arzt gezeigt und dann Tannolact bekommen.

Gute Besserung!

3

Damit würde ich zum Hautarzt gehen und nicht zur Gyn.

Hatte auch sowas und der Hautarzt hat mir super helfen können und innerhalb weniger Tage war es deutlich besser.
LG

4

Hallo,

hättest du die Pickel jetzt nur überm Busen gehabt, hätte ich gesagt, vielleicht einfach verstopfte Talgdrüsen wegen der veränderten Hromone.

Da es aber juckt und dann noch am unteren Rücken ist, würde ich nachschauen lassen. Ein FA kann da nicht viel ausrichten. Du bist zwar schwanger, aber der FA ist ja kein Hautspezialist. Es könnte eventuell eine SS-Dermatose sein, aber die äußert sich eigentlich ein wenig anders. Ich hatte das bei meiner Tochter im letzten Drittel, hat gejuckt wie Hölle. Aber es waren keine Pickel sondern eher so Platteln. Ich hatte es auch gesamten Oberkörper und an den Oberarmen und teilweise noch an den Oberschenkeln. Habe bei meiner FÄ angerufen und die hat mich mit dem Hinweis VERdacht auf SS-Dermatose (PUPP) zum Hautarzt geschickt.

Ich sollte keine Badezusätze mehr benutzen, nur kurz oder garnicht baden. Lauwarm duschen, keine Duschgels benutzen, und habe eine Creme vom Hautarzt bekommen.

Hautkrankheiten sind schwierig zu diagnostizieren, also ab zum FACHarzt.

Grüße Nora#winke