extrem Lust auf Sex (8.SSW)

Hallo zusammen zur späten Stunde ;-)

Ich muss euch mal was intimes Fragen.

Ist es bei euch mit der Sex-Lust mehr geworden, gleich geblieben oder auf den absoluten Nullpunkt gesunken seit ihr schwanger seid?

Ich kenne es so gar nicht von meinen vorherigen Schwangerschaften. Bin jetzt in der 8. Woche und könnte mich momentan stundenlang mit meinem Mann vergnügen. Wir haben erst grad vor 2 Stunden (#sorry) und ganz ehrlich - ich könnt schon wieder. #sex#schwitz#schwimmer#hicks

Wie ist das bei euch?

LG Miriam

1

Ist bei mir genau so, nur dass mein Mann 16 Wochen weg war und er jetzt Skrupel hat kurz vor der Geburt :(

Liebe Grüße

2

Ich hatte das bei meiner Tochter auch. Deine Gebärmutter und Scheide sind durch die Schwangerschaft sehr gut durchblutet. Daher kommt das.

3

Also zu Beginn der Schwangerschaft hatte ich eher weniger Lust als vor der Schwangerschaft. Ich denke, dass war wegen den "Beschwerden" - obwohl ich keine wirklich langanhaltenden Beschwerden hatte. Hatte nur anfangs ab und an etwas Bauchweh und mir war so flau im Magen aber nicht Übel oder Erbrechen. Und sehr sehr müde war ich ungefähr bis zur 10./11. Woche.

Und ab da ging es richtig los. #rofl Ich wollte noch viel mehr Sex als vorher #sex #schein Konnte gar nicht genug bekommen, täglich - manchmal sogar mehrmals täglich. #hicks

Anfangs hatte mein Freund aber bisschen Angst, dass er dem Baby was tun könnte oder auch mir, aber das war schnell überwunden.

4

Also bei mir hat es rapide abgenommen mit der Lust, wir haben vielleicht alle 14 TAGE 1x

Mein Mann tut mir auch schon Leid... Aber abends bin ich total müde und tagsüber turnen die Kids überall rum...

Naja er wird es denke ich überleben

5

hi,

hier ist es genau so. meinem mann gefällt's ;-)

eben haben wir unsere tochter erstmal vor'm fernseher geparkt, weil sie nicht mit ihren brüdern oben im zimmer hörspiele anhören wollte #schein wenn der fernseher läuft hat man ein zeitfenster von mindestens einer halben stunde #freu not macht erfinderisch...

liebe grüße

6

Och, ich kenn da aus den Verschiedenen SS und verschiedenen Stadien einer SS alles: Von "geh weg" bis "du hast jetzt gefälligst schon wieder herzuhalten". Bisschen peinlich war mir nur, wenn mein Unterbewusstsein nächtens die Kontrolle übernommen hat und ich meinen Mann "genötigt" habe, ohne es selber so wirklich mitzukriegen...
Momentan is jetzt die gesteigerte Durchblutung eher ein Hindernis: Mindestens einen Tag Pause und auch nur abends, sonst "drückt" es den ganzen Tag nach unten und ich mag eigentlich nur Sitzen und Liegen.

7

Mein Mann würde wahrscheinlich im Dreieck hüpfen vor Freude!
Habe von Anfang an garkeine Lust! Bin In der 26. SSW und wir hatten in der Zeit vielleicht 3-4 Mal.....

Der arme tut mir ja wirklich leid....ich hoffe wirklich, dass sich das nach der Geburt wieder einpendelt ...