Mal wieder Ssl/Ssw Frage

Thumbnail Zoom

Habe hier im Forum gesucht und im Netz geschaut, aber wollte gerne eure Erfahrungen wissen.

Ich hab auch mal ne Frage, da ich lese, dass manche vordatiert wurden.Wurde denn dann auch der ET geändert?
Bei 8+5 wurde ich vordatiert auf 9+2, da die Ssl 22mm war.Dies wurde im Mutterpass geändert, aber ET nicht.
Heute bin ich 10+6 und Ssl ist 44mm, wurde wieder laut Ultraschall vordatiert auf 11+4.Aber diesmal hat sie nichts eingetragen, da ich eigentlich nur ein Gespräch hatte wegen eines TMVs, welcher bei mir gemacht werden soll.
Ich weiss, dass mein Zyklus meist zwischen 22 und 25 lag.

Hmmm komisch nicht genau zu wissen, in welcher Ssw ich bin...vorallem da man da weiss, die erste Etappe ist geschafft.
LG

1

Hi. :-)

Also ich war bei 8+1 beim FA..
Da war der Krümel 2,44 cm. Sie hat mich dann auch auf 9+1 vordatiert. Und auch den ET um 1 Woche vorgezogen.

Ich hab in 2 Wochen erst wieder einen Termin und das 1. große Screening. Bin schon gespannt, wie groß es dann ist :-)

LG Sandra 11+1 :-)

2

Also die Messungen beim US ändern sich so oft. Mein ET ist lt diesen Daten so oft gesprungen. Und mein Arzt hat nie was dazu gesagt. Die Würmchen haben verschiedene Entwicklungsschübe und da wird sich öfters mal was ändern. Und so lange dein FA nix ändert oder sagt, ändert sich auch deine SSW nicht.
Und ich meine gehört zu haben, dass der ET nach 12. Woche nicht mehr geändert wird. Lass mich da aber gerne verbessern.
Schau nicht so viel auf die Werte. Das verunsichert nur. Google war in der Zeit auch mein bester Freund. Das ist unnötig. So lange dein FA nix sagt, wird alles gut sein. :-)

3

Schön das alles gut ist:)

Mein "kleines" war bei 11+6 5.7 cm
Aber wurde da auch nicht vordatiert :)