Ss Vergiftung kennt sich jemand richtig aus? ?

Hallo zusammen ich bin etwas besorgt ..

Ich war gestern wegen senkwehen im kh wollte sicher gehen das es NUR senkwehen sind...

Dabei ist der Hebamme die das ctg gemacht hat aufgefallen das mich schmerzen unter dem rechten Rippen Bogen plagen .. Es sind Krämpfe.. Ab und zu Hab ich die auch links aber wesentlich seltener. . Dazu hab ich seit gut 4 Wochen Kopfschmerzen. . Ich dachte /denke vom husten da uns her alle seit Wochen eine fiese Grippe quält. .

So der Arzt hat mich und das Baby untersucht es ist so weit alles ok . Der kleine ist bei 33+3 2400g schwer normal entwickelt alles gut . .. mumu ist etwas verkürzt 2,7 cm er meint beim 5 Kind wäre das ok solang er über 2.5 cm bleibt..

Wegen der Kombination aus diesen Krämpfen und Kopfschmerzen wollte er mich eigentlich da behalten. . Hab ihm dann aber erklärt das am Dienstag die lebenswerte kontrolliert wurden und die auch ok waren ...Also durfte ich doch gehen.. Er meinte aber sollte irgendwie noch Augen flimmern oder so dazu kommen soll ich auf jeden Fall woder kommen .. Was meint der den mit flimmern? Was ich ab und zu hab ich das ich wie schwarze funKen sehen.
Können diese oberbauchschmeren denn so Krampf artig sein? Oder hat man die nicht doch immer.
Mein husten lässt langsam gott seidank nach aber die Kopfschmerzen sind unverändert. .. mach mit jetzt dann doch bisschen sorgen sollte ich vielleicht doch noch mal die blutwerte kontrollieren lassen auch wenn die angang der Woche ok waren ?

Oder kann das alles vielleicht auch mit der ss Dia zusammen hängen? Mein Blutdruck ist übrigens bis auf 1 mal beim Fa ok.

Sorry wurde jetzt doch bisschen länger aber der Arzt gestern hat mich dich verwirrt.

Lg

1

Hallo,

ich kann dir leider nicht weiter helfen aber das würde mich auch mal interessieren. Ich habe auch extrem starke Schmerzen unter der rechte Rippe, richtig stark das ich kaum sitzen oder laufen kann. Beim Arzt schon oft angesprochen, wurde mir nur gesagt ja Baby drückt. Blut auf leberwerte wurden nicht kontrolliert. Habe seit paar Tagen auch extrem Kopfschmerzen und Übelkeit. Blutdruck aus ärztlicher Sicht gut aber für mich weis ich das es etwas erhöht ist. Ich habe immer unter 100 und fühle mich gut dabei, jetzt ist der jeden Tag bei ungefähr 120/80 was eigentlich normal ist, für mich aber ungewöhnlich. Und so schwarze Punkte vor Augen habe ich auch, sehr stark sogar das es schon stört und nervt.

LG Lena 38 SSW

2

Hallo ,

An eurer Stelle würde ich ins Krankenhaus gehen lasst es sicherheitshalber kontrollieren und auch nicht abwimmeln meine Mum hatte ne Vergiftung die mein Bruder geschädigt hat und meine Mama auch. Will keine Angst verbreiten aber lieber einmal mehr kontrollieren als einmal zu wenig denn Ärzte sind auch nur Menschen mit Gewohnheiten.

Wünsche Euch Alles Gute.

Triene mit Babywunder 1 = 14 ssw????

3

Bei mir wurde ja die Woche Grade kontrollieren. . Ich frag mich halt nur ob dich das innerhalb von 3 tagen verändert haben könnte

weitere Kommentare laden
10

Bei einer SS-Vergiftung/ Gestose gibt es ja die unterschiedlichsten Merkmale.
Ich persönlich hatte viiiieeeel Wassereinlagerungen, Eiweiß im Urin & viel zu hohen Blutdruck. Ich lag dann 1 Woche im KH & dort wurde für SSW 37+0 der KS vereinbart.
Aber: hätte ich in der Woche noch Kopfschmerzen/ Augenflimmern dazu bekommen, wäre das Baby SOFORT per KS geholt worden.
Kurzum: wie gesagt - die Anzeichen sind vielfältig. Ich würde das genauestens im KH checken lassen.

LG
Schnipps

11

Hey
Also ich stand kurz vor einer Schangerschaftsvergiftung und lag deswegen auch 2 mal im Krankenhaus und bekam einen Kaiserschnitt ( nicht zwingend notwendig). Dein Blutdruck wäre sehr hoch. Bei einer Vergiftung müssten es Werte von über 145/90 sein.
Meine lagen bei 180/100 und ich musste täglich 6 Tabletten Methyldopa nehmen zum Blutdruck senken.

Außerdem hättest du Eiweiß im Urin...Das wird ja bei jeder Untersuchung beim Arzt kontrolliert.

Ich denke wirklich das einfach dein Baby drückt und du dir keine Gedanken machen solltest.

Ich wünsche dir eine schöne und sorgenfreie Restschwangerschaft.

12

Ach ja genau, mein Körper war voller Wasser....Ich hatte extreme Wassereinlagerungen...

13

Wasser hab ich bisher kamen. . Eiweiß im Urin ja ..

14

Dann kommt es auch wieder darauf an wieviel Eiweiß.
Dein Frauenarzt hätte dich sicher ins Krankenhaus geschickt.

Wenn du dir zuviel Sorgen machst dann lass es besser nochmal kontrollieren, du kommst doch sonst garnicht mehr zur Ruhe. Besser einmal zuviel untersuchen lassen.
Alles Gute und ich drück die Daumen das alles Okay ist.