Blutungen nach Abstrich

HAlle zusammen. Ich war am Donnerstag beim Frauenarzt und ich bin jetzt in 6+3 . Die Frauenärztin hatte einen Abstrich gemacht und meinte zu mir es kann zu leichten Blutungen kommen. Seit Donnerstag abend habe ich jetzt Blutungen (hellrot , fast so viel wie bei Periode aber die Blutung ist nur zwischen dirch). Hatte sowas schon mal einer von euch und wie lange hielt das an.

1

Nimmst du eventuell irgendeine Art blutverdünner das es so stark blutet?

Ich habe auch nach dem Abstrich ein wenig Blutungen jedoch nicht so stark und lange wie du es beschreibst.

Nach 3 Tagen sollte die Blutung nicht anhalten.

Ich würde es abklären lassen

5

Seit heute morgen ist es wieder weg. Ich werde trotzdem vorsichtshalber zum Arzt morgen früh gehen.

6

Gott deine Geduld möchte ich haben :-D

Ich wäre ganz bestimmt schon längst im KH gewesen

weiteren Kommentar laden
2

Bei einer so langen, frischen Blutung würde ich es sofort abklären lassen.

Schmierblutungen (bräunlich) haben viele, aber bei hellrot würde ich sofort hellhörig werden.

3

Bitte abklären lassen. Periodenähnlich hat nix mehr mit dem Abstrich zu tun !:-(

4

Bitte sofort zum Fa .. Auch in die Klinik