Fruchtblase “knackst“ nach heftigem Niesen?!?

Hallo Mädels,

bräuchte bitte dringend euren Rat:
Bin jetzt Anfang der 41. SSW, war gestern im KH, weil ich dachte Fruchtwasser zu verlieren (mehrmals schwallartigen Ausfluss gehabt), aber dem war dann nicht so.
Lag vorhin gemütlich auf der Couch und musste plötzlich heftig niesen und im gleichen Moment hats irgendwo in mir drin geknackst. Ich konnte es nicht lokalisieren ob im Rücken (Wirbelsäule) oder im Bauch. Aber jetzt frage ich mich, ob dieses Knacksen vielleicht die Fruchtblase gewesen sein könnte? Schwallartig Wasser verlieren kann ich nicht, weil das Köpfchen schon so tief im Becken liegt, dass es quasi wie ein Stöpsel wirkt. Zumindest erklärte mir das gestern die Ärztin so.
Habt ihr schon mal ähnliches erlebt? Was habt ihr gemacht? Will nicht gleich in Panik verfallen und sofort ins KH fahren, nachdem ich gestern schon dort war, weil ich dachte Fruchtwasser zu verlieren. Die denken ja dann, was ich für ne Verrückte bin ;)
Morgen Vormittag bin ich eh wieder zur Kontrolle dort, denkt ihr das ist ausreichend? Wenn die Fruchtblase tatsächlich einen kleinen Riss bekommen hat, besteht ja bekanntlich die Gefahr einer Infektion für das Baby...
Danke schon mal für eure Meinungen!

1

Ich habe noch nicht entbunden, daher rate ich jetzt: Wenn die Fruchtblase gerissen ist und das mit einem laute Knacken, dann wird vermutlich auch mindestens leicht Fruchtwasser austreten, oder? Hast du denn Teststreifen da? Dann kannst du das im Blick behalten. Ansonsten würde ich in der gynäkologischen Ambulanz einfach mal anrufen. Lieber Vorsicht als Nachsicht und du bist ja nun auch schon über dem Termin :-)

Keine Angst, was die von dir halten. Am wichtigsten sind deine Gesundheit und die deines Kindes. Alles andere ist Nebensache.

Alles Gute! #klee

2

Das klingt wie ein Blasenriss. So ear es bei mir, ehe am nächsten Tag die Wehen los gingen. Wenn du morgen eh Kontrolltermin hast, berichte davon. Geht bestimmt bald los :-)

3

Auch wenn der Kopf tief und fest im Becken ist geht Fruchtwasser ab, wenn man sich hockt, setzt, lacht, niest usw.!
In der Regel würden sie im KH vor morgen auch nicht aktiv werden, es sei denn du hast erhöhte entzündungswerte.

4

Oh ja, das "knacksen" kenne ich aus der letzten ss! Bei 39+5 in der Badewanne ist es passiert und 5 Stunden später war der ehemalige Bauchbewohner da;) ich drück die Daumen, dass es bei dir bald losgeht! Aber bis morgen warten zum Kontrolltermin reicht völlig aus. So schnell bekommst du keine bedrohliche Infektion!

5

Hey, bei einer Nachbarin die in der 40. Woche war, war es letzte Woche das gleiche. Sie musste niesen und hörte ein knacken und meinte ganz minimal tropfen im Slip zu haben. Ich habe ihr geraten in die Apotheke zu fahren um die Tests zu holen, ob es fruchtwasser war. Der test war negativ, am nächsten Tag war sie vorsichtshalber doch beim gyn und er bestätigte das alles gut sein und kein fruchtwasser austritt. Das kann bei dir natürlich ganz anders sein.

Ich wünsche dir alles Gute!

6

Das Fruchtwasser "rinnt" übrigens heraus bei Bewegung. Je nachdem, wie stark du dich bewegst mehr oder weniger.

7

Huhu,
also ich hatte es vor ein paar Nächten auch mal. War auf der Toilette aufeinmal ein plop als hätte man einen Stöpsel gezogen, aber nix passiert und beim hinlegen wieder ein knacken, aber auch kein Wasser ausgetreten. Weiß bis heute nicht was das war. Würde einfach bis morgen abwarten:)

LG Lilie ET-2

8

Bei mir muss es heute morgen (auch beim niesen) was anderes gewesen sein, jedenfalls verliere ich kein Wasser und ansonsten gab es seitdem keine weiteren Vorkommnisse.

Und ich würde es garantiert merken, weil mein Kleiner noch nicht fest im Becken liegt. ;-)

9

Hallihallo :-)

Lustig, bin jetzt auch fast durch mit der SS (et am 13.6) und seit gestern stelle ich auch so Knacksgeräusche fest, je nach dem wie ich mich bewege. Find das irgendwie....naja, nicht grad angenehm.

Fruchtwasser ist es nicht, läuft nix aus o.ä.

Hab Schon überlegt ob es irgendwie damit zu tun haben könnte, dass vielleicht die Knochen den Kleinen an meine stoßen.... wahrscheinlich Quatsch...aber wüsste sonst auch nicht.... werde Donnerstag mal den Arzt fragen.

Alles Gute für dich und toi toi toi für die Geburt

Mukie-ly

10

Danke für eure Antworten :)
Bisher ist alles ruhig geblieben und ich geh morgen gleich in der Früh zur Kontrolle.
Mal sehen was dabei dann raus kommt.
Habt alle noch einen schönen Abend! :)